.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Prepaid und Postpaid möglich

Dieses Thema im Forum "blueSIP" wurde erstellt von blueSIP Support, 10 Dez. 2004.

  1. blueSIP Support

    blueSIP Support Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo IP-Phone-Forum,

    da haben wir die Prepaid-Variante seit Wochen erfolgreich im Einsatz und irgendwie ist die Meldung darüber verschütt gegangen. Dem kann abgeholfen werden :) Gerne fassen wir die verschiedenen Möglichkeiten der blueSIP Nutzung nochmal zusammen.

    ** Prepaid- oder Postpaid bei blueSIP **

    blueSIP Basic
    *************
    blueSIP Basic Nutzer können inzwischen ein Prepaidguthaben auf den jeweiligen Account laden! Über das blueSIP Service Portal --> "Konto" --> "Konto aufladen" kann jeder blueSIP Nutzer einen Betrag über unseren Partner Paypal auf sein Konto laden und abtelefonieren. Einfach mal im Portal nachschauen!
    Bei blueSIP Basic mit Prepaid gibt es *keinen* Mindestumsatz!

    blueSIP Premium
    ***************
    Geschäftskunden, die blueSIP Premium als Vertragskunde nutzen, werden _Postpaid_ per Bankeinzug abgerechnet und erhalten monatlich eine Rechnung in Papierform (womit *jegliche* Diskussion mit Finanzämtern bzgl. der Form erledigt ist). Die angekündigte Rufnummerportierung ist ebenfalls nahezu fertig und wird die nächsten Tagen gestartet.
    Für den Kundenstamm 'blueSIP Premium' haben wir einen Mindestumsatz von 8,50 EUR/Monat (netto), der von unseren Geschäftskunden problemlos anerkannt wird.

    Zu diesem Thema sollte nun alles klar sein, oder?

    Ansonsten lässt sich sagen, dass unser Dienst erfreulich stabil läuft und wir kaum mit Problemen konfrontiert werden. Vielleicht ist dies auch eine Folge unserer Philosopie: Wir versuchen - wo es geht - RFCs strikt einzuhalten, ohne z.B. irgendwelche falschen SIP Messages zu verbiegen (Thema private IPs und NAT).
    Für das Peering setzen wir ausschliesslich auf ENUM, d.h. keine Netzvorwahlen, verbogenes Prefix Routing usw.. Scheint sich auszuzahlen, was die Stabilität des Dienstes und überschaubare Supportanfragen angeht ;)

    Weiterhin gute Kommunikation unter blueSIP.

    blueSIPpige Grüße aus München

    Edit von Christoph: Habe das aus diesem Thread getrennt.
     
  2. andreas

    andreas Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    aufgeweckt durch die Meldungen hier (bzw, die Nichtmeldungen ;-)) wollte ich mich auch mal anmelden, ich kann auf der Seite allerdings keine Informationen finden, ob das auch geht, wenn ich nicht in 089-DE wohne. Eine zu portierende Nummer habe ich nicht.

    Danke, fuer evtl. Infos

    Andreas
     
  3. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. blueSIP Support

    blueSIP Support Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke für den Hiweis:
    Die Änderungen sind online.