.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Prestige 2002L von AOL und Probleme mit Sipgate

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von kfzazubi, 5 Okt. 2005.

  1. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe die Firmware Firmware-Version: V3.60(ML.1) | 08/16/2005 drauf.
    Benutze einen Draytek Router 2500 WE mit aktuellster Firmware.

    Folgendes Problem:

    Habe kein AOL, sondern Sipgate. Ich habe ständig eine Roboterstimme, ich verstehe meinen Gesprächspartner aber immer sehr gut. Diese Phänomen tritt nur mit Sipgate auf. Uber die Softphone-Variante X-Lite habe ich mit Sipgate aber super Qualität, so dass es am Zyxel liegen muss. Habe Web.de heute ausprobiert, das läuft sprachlich einwandfrei.
    Die Hotline von Sipgate weiß keinen Rat, schätzt aber, dass irgendwas mit dem Codec faul sein muss. Habe mit der Hotline alle 4 Einstellungsmöglichkeiten bei den Codecs ausprobiert, keine Besserung.

    Über den 2. Account habe ich Voicbuster konfiguriert. Sipgate hat als RTP 5061 bekommen, Voicebuster 5060. Die Accounts sind nur verbunden, wenn ich bei der Netzwerkkonfiguration sage, dass die IP automatisch bezogen werden soll. Das ist nicht erwünscht, da sich ggf. die IP-Zuordnung ändern kann und ich die NAT-Ports nicht immer im Router ändern kann und will.

    Kurzum: Vergebe ich die IP händisch, dann loggt sich Sipgate nur noch mit RTP 5060 ein, nicht mehr mit RTP 5061 wie gewünscht, Voicebuster geht dann auch nicht mehr. Kann mir einer das erklären? Die Ports sind alle im Router offen. Ich vestehe die Welt nicht mehr....

    Hat jemand ggf. ähnlich Probleme mit der Zyxel?
     
  2. richtertheo

    richtertheo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hast PN
     
  3. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hilfe, was ist PN?
     
  4. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eine private Nachricht.

    Mein Zyxel von AOL läuft beim Bekannten mit Sipgate einwandfrei hinter einer Fritz Box SL. Sipgate ist alleine auf dem zweiten Account konfiguriert.
     
  5. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da stehe ich nun... Teilweise wird die Netzwerkkonfiguration nicht akzeptiert. Ich habe so oft neu gestartet wie es nur geht. Mal läuft Sipgate nur als Account 1 nur unter Server Anschluss 5060, dann geht auch mal 5061.... Der ATA von Zyxel scheint immer noch Probleme mit der Firmware zu haben, oder es liegt ein Hardwaredefekt vor. Anders kann ich mir das nicht mehr erklären. Auch auf dem 2. Account treten die gleichen Sprachprobleme mit Sipgate auf.

    Ich verzweifle langsam...

    Jetzt lässt er mich mit dem Voicbuster-Account nicht mehr rein. Die IP ist händisch festgelegt. Sobald ich sie vom ATA aber wieder selbst beziehen lasse, laufen meist beide Accounts. Aber das ist ja nicht gewünscht von mir. Die Sprachqualität bleibt dabei aber schlecht.
     
  6. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann denn Dein Draytek kein statisches DHCP? Also eine Tabelle, wo man anhand der Mac-Adresse festlegt, welche IP ein DHCP-Client immer wieder bekommen soll?
     
  7. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, der Draytek bietet so eine Möglichkeit. Damit bin ich aber nicht wirklich vertraut. Ich möchte die IP halt wie bei den anderen PCs fest im ATA vergeben und nicht selbst beziehen lassen. Das ist ja auch zumindest nach der Menüführung so vorgesehen. Ich warte mal ab, was der Support von Zyxel dazu meint. So langsam habe ich schon die Nase voll von VOIP.
     
  8. german

    german Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    gib nicht auf das Teil von Zyxel ist klasse. Ich hatte allerdings auch das Problem, dass ich die 5061 nicht nutzen kann mit der 5060/5062 geht alles.
    Alle deine Probleme kenne ich nicht das läuft bei mir super
    Hier findest Du meine Konfigurations_Datei "VoipBuster & Sipgate parallel auf P2002L (AOL) Geht das!"
     
  9. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    5062 geht bei mir überhaupt nicht. Who knows, vielleicht gibt es bei meiner BOX ja auch einen Hardwaredefekt.

    Aber bei aller Liebe: Ich habe keine Lust Zig Kombinationen auszuprobieren, bis das Ding läuft. Es ist halt für AOL gemacht, dass andere SIPS da laufen, ist wohl eher Bauernfängerei. Ich hoffe auf eine Firmwareupdate...
     
  10. german

    german Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mach das Teil nicht so schlecht, es läuft bei mir einwandfrei mit der Neusten Firmware an einem GMX zugang
    Gruss German
     
  11. soj

    soj Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    das Problem liegt anscheinden am Router Draytek 2500W. Habe die Einstellungen hinbekommen mit Voicbuster und Sipgate. Aber telefonieren kann ich aber auch nicht richtig. Habe massives Echo Problem. Werde mal einen anderen Router testen. Vielleicht ist das dann besser. Werde Ergebnis Posten.
     
  12. ahabcaptain

    ahabcaptain Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zyxel Prestige 2002L (AOL-Version) / Probleme mit Sipgate


    Hallo,

    also, wie auch bei den FAQ's bei SIPGATE nachzulesen, werden immer die zwei aufeinanderfolgenden Portnummern genutzt ( steht so ähnlich auch bei Voicebuster).

    Erstes Paar ist 5060+5061 , zweites Paar ist 5062+5063 , drittes Paar ist 5064+5065, ...

    Also bei Sipgate die 5062 benutzen ;-)

    Das mit der festen IP-Adresse ist tatsächlich ein Problem der Zyxel-Box.
    Die Lösung ist, im Draytek Router per DHCP immer dieselbe IP-Adresse ,,quasi statisch'' vergeben zu lassen.

    Meiner Erfahrung nach ist die Benutzung von STUN die Lösung der meisten Probleme - findet sich im VoIP-Menü => dann den richtigen SIP1/2 => dann den Knopf ,,Erweitert'' .

    Für Sipgate ist der STUN wie folgt einzustellen:

    Server: stun.sipgate.net ( richtig, hier ist das ,, .net '' einzutragen )
    Port: 10000

    Greetings :)