.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Priorisierung der VoIP Provider mit FW 29.04.67

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von IT-Schlumpf, 8 Jan. 2009.

  1. IT-Schlumpf

    IT-Schlumpf Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kuala Lumpur
    Hallo Zusammen!

    Ich habe nun schon einige Stunden damit verbracht, nach den korrekten Einstellungen zur Priorisierung der VoIP-Provider bei meiner FB 7170 V2 zu suchen - leider ohne nennenswerten Erfolg. :confused:

    Zur Zeit nutze ich die Aktuellste FW (29.04.67) mit aktuell zwei bzw. geplanten drei Providern. Durch Erzählungen und Schilderungen von Freunden hatte ich den Eindruck, dass bei der FB eine klare Priorisierung der Provider bzw. eine Angabe einer Reihenfolge festgelegt werden kann. Frei nach dem Motto Provider Eins tuts momentan nicht - nehme halt Provider zwei - auch nicht, dann Provider drei.....
    Leider habe ich aber nur eine Festlegung auf eine Provider gefunden. Gehe ich nun Richtig in der Annahme, dass die Reihenfolge der Eintragung entscheidend ist oder gibt es generell solche einstellmöglichkeiten nicht?

    Vielleicht kann man das ja auch durch Wahlregeln erreichen, ohne dass ich das mitbekommen habe.......

    Generell wäre ich hier für eine Hilfestellung dankbar :rolleyes:

    Viele Grüße
    IT-Schlumpf
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,186
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eine dynamische Auswahl kann die Box nicht. Das eintige in dieser Richtung: Festnetz-Ersatzverbindung benutzen, so man noch einen Festnetzanschluss hat.
    Wahlregeln greifen statisch auf bestimmte Vorwahlen/Rufnummern.
    Die manuelle Providerauswahl mit *xxx# ist natürlich immer möglich.