.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem 7050 WLAN, International, partial CLIP numbers.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von metroman, 9 Okt. 2006.

  1. metroman

    metroman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Helmond
    Guten tag alle,

    Hab das Forum gerade mal gefunden weil ich mir ein internationale Fritz gekauft habe.
    Das alles hat sich einwandfrei lassen installieren auf mein festnetz (KPN) und das ADSL in die Niederlande.

    Mochte mich direkt entschuldigen für mein deutsch, das ich mit Word noch einiger maße beherrsche.

    Jetzt hab ich schon mal die such Funktion versucht aber nicht direkt meiner fehler gefunden.

    Das Problem liegt beim CLIP , immer wen jemand mich durch das festnetz anruft sehe ich nur ein teil der ?wahlnummer? .

    Sage mal der Anruf kommt von, 0624593267 dann sagt der Fritz, 0645967.
    Die zwei und drei werden nicht angezeigt.

    Hatte normal keine Probleme mit CLIP, mit Siemens Gigaset G2.

    Ist da eine Losung für?

    Freundliche grüsse

    Ernst
     
  2. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Das ist echt seltsam.
    Mach mal einen Werksreset.
    http://fritz.box => Einstellungen => System => Zurücksetzen
    Und gebe danach alles von Hand neu ein.
    Du kannst die Einstellungen vorher sichern.
    Aber spiele sie NICHT wieder zurück bevor du es getestet hast.
    Damit machst du nämlich den Werksreste wieder zunichte.

    That is strange.
    Maybe you should reset the box.
    http://fritz.box => Options => System => Reset.
    And then reconfigure the box.
    You may save your Options before but do not write them back before you tested it, it will undo the reset.
     
  3. metroman

    metroman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Helmond
    Hab es versucht und das macht leider auch nichts.

    Wenn ich das ADSL Splitter dazwischen weg nehme dann funktioniert es, neuer Splitter versucht, gibt aber genau das gleiche Problem. Analog KPN Anschluss macht das CLIP mit DTMF.

    Hab mich mal gedacht das Telefon Signal mal zu verstärken. Aber hab dafür noch keine Losung gefunden.

    AVM Support hab ich jetzt auch angerufen und die haben ein Support-Ticket angefangen.

    Was ich bis jetzt gemacht habe:

    Box ohne andere user probiert (LAN, DSL, USB und telfon ) und dann ins log geschaut.
    Mit andere kabeln probiert.
    Den Rauschen und Brummen am analogen Amt: Technische FAQ versucht.
     
  4. telocho

    telocho Mitglied

    Registriert seit:
    21 Jan. 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Aalten, Niederlande
    KPN macht zuerst eine Line Reversal (Polaritäts änderung), dan werden also Spannung auf a und b getauscht. Passt das im Splitter auch?
    Dann kommen die DTMF-CLIP signale.
    Erst dann die erste Ring 60 Volt AC 25 Hertz.
    Tausche dir mal die a und b.

    Die Box muss durch die Line Reversal getriggerd werden auf DTMF zu achten.

    Problem mit KPN:
    DTMF hatt eine ganz knappe timing, also die Zeit von Übertragen vom digits und die leerzeit zwischen die Digits. Kann durchaus sein das die Box ausser specs lauft.
    Ich habe viele Nummernwiedergabe geräte getestet und es gibt sehr wenige die es ohne Fehler machen.
    Da ist das internationaler FSK sowie in Deutschland schon stabiler.
     
  5. japino975

    japino975 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    (Entschuldigung für mein Deutsch) Ich habe genau dieses Problem auch mit einem Fritz!Box Fon WLAN annex A mit KPN in Holland. Manchmal sehe ich gar kein Nummer, manchmal nur ein Teil des Nummers. In einem andere Forum hab ich gelesen dass jemand dieses Problem gelöst hat damit er ein anderes Telefon oder ein Nummeranzeiger zwischen der Splitter und der Fritz!Box plaziert hat. Vielleicht ein Tipp. Ich werde dies auch mal selbst probieren.
     
  6. metroman

    metroman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Helmond
    Ich hab mal ein reversal gemacht und leider kein gluck damit. :(
    Auch hab ich versucht im parallel ein nummer melder zu schalten, aber auch dabei kein succes. :(

    Immer noch keine 2 oder 3. Habe vond AVM verstanden das dieses problem, manchmal passiert in holland. Austauch von Fritz garantiert auch kein succes.

    Hab schon contact mit den Hollandischen AVM aber die sind nicht ganz schnell und so :noidea: . Warte jetzt wieder auf antwort von die deutchen techniker.

    Mal ne frage, kan der Fritz auch FSK wenn auf Annex A analoges anschluss? Vieleicht probiere ich dan mal ein umshaltbox (20 Euronen) DTMF-FSK.
     
  7. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,860
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir hier in Deutschland haben CLIP per FSK, aber ob die Box mit dem Wandler funktioniert ist ungewiss, denn bei FSK gibt es min. 6 verschiedene Varianten.
     
  8. japino975

    japino975 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe inzwischen ein Nummeranzeiger zwischen Splitter und Fritz!Box gesetzt, und jetzt sehe ich manchmal ein Nummer das mich anruft auf mein Telefon, aber manchmal auch nicht. Die Situation scheint also ein bisschen verbessert zu sein, aber noch nicht ganz. Worauf deutet das, das die Situation besser wird wenn man dies macht?
     
  9. ds-sb

    ds-sb Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    DV-Kaufmann
    Ort:
    Saarbrücken
  10. japino975

    japino975 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, aber in Fritz!Box Fon WLAN gibt es dafür im Webinterface eine Option. Dies habe ich auf "Netherlands" gesetzt, aber dass hat kein Resultat. Ich habe es schon bevor probiert mit #99*1*, aber das hat leider auch nicht geklappt... Danke immerhin! CLIP mit einer analogen Telefon in Holland scheint einfach nicht zu funktionieren, es scheint ein Bug zu sein. Ich werde mal den Helpdesk anrufen, aber ich habe nicht viel Hoffnung :-(
     
  11. metroman

    metroman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Helmond
    Hab schon mehre landen versucht, damit keine anderungen.

    @ Japino,

    Viel gluck, :confused: die schicken dich ein email fur ein LAN trace und danach keine antworten mehr. Hab auch keine idee was ein lan trace zu machen hat mit ein DTMF problem.

    (html:// IP FRITZ /html/capture.html)
     
  12. japino975

    japino975 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe den Helpdesk angerufen und die sagten mir dass sie bekannt sein mit diesem Problem. Jetzt soll ich einige Screenshots machen von meiner Anruferliste und diese mit eimen Email die das Problem beschreibt zum Helpdesk schicken. Die werden es dann weiter schicken nach AVM in Deutschland. Ich hoffe einfach dass die das Problem anerkennen und etwas machen, viellicht in einem Firmware-Update oder so.