Problem Festnetz zu VoIP

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

astau

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe einen Voip Zugang von 1&1 und betreibe ihn mit der Fritz! Box Fon Wlan. Wenn ich raustelefoniere ist alles super. Wenn mich jemand vom Festnetz anrufen will wird die Verbindung gleich nach dem ich das Gespräch annehme wieder getrennt. Komischerweise kommt das Problem nicht ständig vor, es geht an manchen Tagen auch, aber eher öfter nicht.
Wer kann mir helfen.

Gruß
astau
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Erstens vom Festnetz kann man bei 1und1 nicht zu VOIP anrufen ,denn 1und1 vergibt keine FN Nummern.
Zweitens würde ich mal kontrollieren ,ob die Box richtig verkabelt ist und ob unter Nebenstellen auch die festnetznummer (ohne Vorwahl) eingetragen ist.
Wenn alles nicht hilft teste doch mal ob du ohne FBF über Festnetz erreichbar bist ,denn wie bereits gesagt kommen alle Anrufe über das Festnetz rein ,nicht über VOIP. Bei 1und1 wird VOIP nur für abgehende Telefonate oder Telefonate unter 1und1 Teilnehmern genutzt.
 

astau

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe mich etwas falsch ausgedrückt, ich meinte wenn mich jemand anruft der VoIP hat geht alles gut.
Das Problem habe ich nur wenn jemand anrufen möchte der kein VoIP hat, also nur einen normalen Festnetzanschluß.
Die FBF ist sicher richtig angeschlossen, es ging ja auch schon mal.
Die Einstellungen unter Nebenstellen ist Internet: 5035 (ist meine Rufnummer)
 

astau

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab noch was vergessen, wenn ich das Telefon direkt anschließe, also ohne FBF geht alles.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
astau schrieb:
Hallo,
ich habe einen Voip Zugang von 1&1 und betreibe ihn mit der Fritz! Box Fon Wlan. Wenn ich raustelefoniere ist alles super. Wenn mich jemand vom Festnetz anrufen will wird die Verbindung gleich nach dem ich das Gespräch annehme wieder getrennt. Komischerweise kommt das Problem nicht ständig vor, es geht an manchen Tagen auch, aber eher öfter nicht.
Wer kann mir helfen.

Gruß
astau
Hört sich nach einem falschen oder fehlerhaften Kabel an.

jo
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Einstellungen unter Nebenstellen ist Internet: 5035 (ist meine Rufnummer)
das hat doch nix mit FESTNETZ -> FESTNETZ zu tun geschweige denn mit1&1.

evtl ein wackelkontakt. hast du isdn oder analog anschluß?
 

astau

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe einen Analoganschluß wie in der Sig. beschrieben.
Was meinst du mit Festnetz=>Festnetz?
Ich frag mich nur warum alles normal funktioniert wenn ich von jemanden angerufen werde der auch 1u1 und die FBF hat, also über Internet?

Gruß
astau
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,378
Beiträge
2,021,762
Mitglieder
349,983
Neuestes Mitglied
abtpm