.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem gelöst] Kein DSL mehr nach LCR Update Installation

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von SHE, 12 Sep. 2006.

  1. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 SHE, 12 Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3 Jan. 2007
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade ein LCR Update auf einer Fritz.box 7050 fon einzuspielen.

    Wie hier im Forum beschrieben ohne DSL line und reset etc.

    funzt soweit aber:
    1. Die Box macht keine Verbindung mehr zum DSL Provider! => kein Internet
    2. Ich kriege fritz.box/tsb.htm nicht. Ist es nun drauf oder nicht?
    3. Nach reset fängt irgendwann die Info LED wieder an zu blinken.

    Was kann ich tun? Hilft nur das recovery Image????
    Ich hoffe, es ist noch jemand online

    EDIT: FW ist die aktuellste 14.04.15

    Ciao
    SHE
     
  2. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Welche LCR Updater Version hattest Du installiert?

    Die ältere Version vor V1.46 funktionieren nicht einwandfrei im Zusammenhang mit der AVM Firmware ab xx.04.10.

    Infoseite zu dem Problem:
    http://lcr.telefonsparbuch.de/tmpl/...fritzbox_lcrupdater_download.htm#UpdateFehler

    Ein Recover sollte eigentlich überflüssig sein:
    Sollte die Fritz!Box Menüoberfläche oder die des LCR Updaters nicht zu erreichen sein, so trennen Sie die Internetverbindung der Fritz!Box (DSL Kabel) und trennen kurz die Stromverbindung der Fritz!Box, um einen Neustart der Fritz!Box auszulösen.
    Anschließend ist die Weboberfläche der Fritz!Box solange erreichbar, wie keine Internetverbindung besteht, und Sie können die Deinstallation oder ein Update ausführen. Nach dem Update können Sie das DSL Kabel wieder einstecken (Internetverbindung aktivieren).

    Grüße
    Harald
     
  3. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Harald,

    woran erkenn ich denn die Version und wo lade ich die "Richtige" runter? Ein Upgrade aus ../tsb.htm ist dann wohl nicht zu empfehlen, oder?
    SHE
     
  4. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Auf der Übersichtsseite

    Das Update via dem LCR Updater ist sicherlich die einfachste Art und Weise die neue Version zu installieren. Die Datei downloaden kannst Du auf der genannten Infoseite unter "Installation".

    Grüße
    Harald
     
  5. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Harald,
    ich habe das Update nochmals eingespielt wie oben im Thread beschrieben. Allerdings ist anschliessend die Box nicht mehr zu gebrauchen. Offensichtlich funktioniert das Update nicht. Was kann ich tun? Ich musste immer wieder über den Recovery Prozess gehen und der meldet häufig Fehler und geht meist erst nach dem 5. oder 6. Versuch.

    Also meine Konkreten Fragen:
    1. Gibt es das Update überhaupt mit der aktuellen Fritz Firmware?
    2. Läuft der LCR überhaupt auf der 7050 Fon?
    3. Welche LCR Version wäre denn einzuspielen?

    Die Infos oben kann ich nicht nutzen, da die ../tsb.htm nicht erreichbar ist, aber die Fritz.Box immer meldet, das eine modifizierte Firmware hat.

    Ich brauche echt dringend Hilfe.
    SHE
     
  6. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
  7. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das habe ich getan und werde es morgen nochmals versuchen. Aktuell ist die Box "nur" mit der AVM FW im Einsatz. Die letzten 4 Male hat die beschriebene Empfehlung des Update nicht funktioniert. Ich verstehe die Anleitung vielleicht auch nicht. Welche LCR Version soll ich denn auf eine "nackte" Fritz Box über den Update Prozess einspielen?
    Danke und sorry für meine vielleicht nervigen und dummen Fragen.
    Stephan
     
  8. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich probiere es über Lösung B.

    Woran erkenne ich denn, dass das Update durch ist? Die Info LED hört einfach n icht auf zu blinken. Wann darf ich denn den DSL Anschluss wieder einstecken????
    Stephan
     
  9. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Du hast die Firmware xx.04.15.
    Du hast die neue LCR Updater Version via Firmwareupdate eingespielt.
    Nachdem die Fritzbox neu gestartet hat, versucht sich die (neue) LCR Updater Version einrichten und daher blinkt während dieser Phase die Info-LED. Da aber keine Internetverbindung besteht kann sich der LCR Updater nicht einrichten ...

    Nachdem die neue LCR Updater Version installiert ist, kannst Du den DSL Stecker wieder einstecken.

    Grüße
    Harald
     
  10. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das habe ich eigentlich getan, kann aber nicht wirklich erkennen, wann das Update durch ist und ich den Stecker einschieben kann :-(
    Das dauert doch nur knapp 2 Minuten, oder?
    Stephan
     
  11. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was passiert, wenn ich die Box über LAN A an einen anderen Router verbinde und das Update durchführe????
     
  12. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Eventuell auch Problem bei der Installation, verursacht durch einen Browserbug:

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=624715#post624715

    Wie sah denn die Installation aus?
    - Datei via Firmwareupdate eingespielt,
    - anschließend blinkte die Info LED kurz auf
    - Fritzbox führt Neustart durch und Power LED blinkt
    - nach einigen Sekunden 15-30 blinkt die Info LED
    - normalerweise sollte nun nach einigen Sekunden (ca. 30 Sek.) die Einrichtung des LCR Updaters abgeschlossen sein und die Info LED hört kurz auf zu blinken
    - Der LCR Updater versucht ein Tarifupdate durchzuführen und die Info LED blinkt wieder für einige Sekunden...

    Nach dem Neustart der Fritzbox kannst Du auch den DSL Stecker einstecken, da gibt es auch keine bestimmte Zeitspanne innerhalb Du das durchgeführt haben musst, sobald die DSL Verbindung aufgebaut ist und der LCR Updater ein Ping und einen HTTP-Request auf den lcr.telefonsparbuch.de Server durchführen konnte beginnt auch die Einrichtung der LCR Updater Software.

    Am Prinzip der Installation ändert sich nichts. Die Fritzbox muss nur einen Ping und einen HTTP-Request durchführen können, wird das vom Router unterbunden kann sich der LCR Updater auch nicht einrichten, da dieser auf die Verbindung wartet...

    Grüße
    Harald
     
  13. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte die Threads mit dem Browser Problem auch schon gelesen und daher das Update mit IE durchgeführt, nachdem ich mit Firefox die Probleme hatte. ICh probier es morgen nochmal aus. Mal sehen was geht.
    Was ich halt in keinem bisherigen Thread gefunden habe, ist der Punkt, dass der Router keine DSL Verbundung mehr aufbaut, sprich er sich beim Provider nicht mehr anmeldet. Das heisst, kein Zugang zum Netz der Netze mehr. Das scheint mir das Hauptproblem sein. Offensichtlich zerschiesst das Update das FileSystem der FB. Wenn ich anschliessend ein Recover durchführe, meldet der auch immer, dass Bereiche defekt sind.
    Bisher konnten die User ja "nur" Fritz.Box und/ oder Fritz.Box/tsb.htm nicht erreichen.
    Vom Erscheinungsbild der Fritz.Box nach dem LCR Update scheint der LCR drauf zu sein.
    Ich probiere es morgen nochmal. So ab 12h. Ich werde posten, wenn es geklappt hat.
    Danke
    Stephan
     
  14. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    es hat nicht geklappt. Die Box ist nach dem Update einfach nicht mehr zu gebrauchen und nur über das Recovery Image zum Leben zu erwecken.
    NAch dem Update führt die Box ein Reboot durch und dann passiert nichts mehr. Einstecken des DSL Steckers bringt mich nicht weiter. Die Box verbindet sich nicht mehr mit dem Provider. Fritz.Box ist erreichbar und meldet, das ein nicht vom Herstelle modifizierte FW (roter Hinweis) drauf ist.
    ICh glaube, ich gebe auf :-(

    Hat noch jemand eine Idee? Vielleicht kann ich mal ne alte FW von AVM eionspielen (downgrade) aber ich habe keine.

    Stephan
     
  15. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ich habe mir die 7170 bestellt, müsste diese Woche da sein, dann kann ich das Problem mal genauer prüfen.

    Grüße
    Harald
     
  16. SHE

    SHE Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Harald,
    im ersten Beitrag steht, dass es sich um eine 7050 handelt! Ich hoffe nicht, dass es sich dabei um einen Einkauf speziell zum Testen handelt. Oder kriegst Du die günstig?
    Stephan
     
  17. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ich hatte jetzt nur in der Fußzeile gelesen, dass Du eine 7170 verwendest :)

    Ausschlaggebend war schon das Problem mit der gegenwärtigen neuen Betafirmware...

    Grüße
    Harald