.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit Anschluss des Routers

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Babul, 21 Dez. 2008.

  1. Babul

    Babul Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wir haben das freenet DSL komplett Paket bestellt und unser router(smt-g3210) ist vor einigen Tagen schon angekommen. In der Bedienungsanleitung steht, dass man den Router nur mit der Haupt-TAE Buchse verbinden soll. Von einem Splitter oder sonstigen Verkabelungen ist nicht die Rede, wie es bei den meisten anderen Routern üblich ist. Unsere Haupt-TAE Buchse ist aber in unserem Keller und wir haben im Erdgeschoss, wo auch unser Pc und unser Telefon ist, zwei isdn buchsen mit denen wir telefonieren und im inet surfen. Weiß jemand, wo wir den Router jetzt anschließen sollen??
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Babul, Willkommen im Forum!

    Wenn deine Haupt-TAE auf die ISDN-Dose gepatcht ist, dann brauchst du einen Adapter (so was) für das Anschlußkabel an den Router.

    Liegt da keins bei?
     
  3. Babul

    Babul Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ein Adapter war nicht dabei aber ein Kabel, das man, wie in der Anleitung beschrieben war, in die Haupt TAE-Buchse stöpseln sollte. Wenn man jetzt hier für nur einen Adaptar bräuchte, würde das die Sache enorm erleichtern. Wir waren nur ein wenig verwirrt, weil wir die Sache von anderen Bekannten erklärt bekommen haben, die einen DSL Router von T-com haben und bei ihnen eine viel komplzierterer Anschluss mit splitter, NTBA, usw. vorlag.
    Aber man bräuchte für diesen Router jetzt nur so einen Adapter?

    Vielen Dank für den Tipp
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    wichtig ist, wie die Hauptleitung auf deine Patchdosen aufgelegt ist, denn dann kann es sein, das der Adapter nicht funktioniert.
    Ich vermute mal, das nunmehr die Haupt-TAE anders verdrahtet werden muß.
    Das solltest du einen Fachmann machen lassen.