.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit 'ether-wake' und apache/php

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von rsenger1, 16 März 2009.

  1. rsenger1

    rsenger1 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 rsenger1, 16 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 März 2009
    Hab' auf der fritzbox apache laufen und mir eine PHP Seite gebastelt mit der ich die Rechner im Netz per Wake-on-Lan aufwecken will.

    PHP:
    <?php
       
    if($_GET['wakeup']=="Rechner1")
       {
          
    exec('ether-wake -i eth0 00:11:22:33:44:55');
       }
    ?>
    Geht aber nicht. Geht auch dann nicht wenn ich den 'ether-wake' Befehl in ein Skript schreibe und dieses dann aufrufe, weitere Befehle im Skript werden dabei aber ausgeführt.

    An der Kommandozeile ausgeführt funktioniert das Wecken mit obigem Befehl (und der richtigen MAC natürlich :cool:) einwandfrei.

    Apache läuft unter dem user 'ftpuser'. Kann es daran liegen? Kann 'ether-wake' etwa nur als 'root' ausgeführt werden? Kann ich dann evtl. im Skript 'ether-wake' als 'root' ausfuehren lassen? Andere Ideen?

    EDIT: Hab' inwischen die Fehlermeldung herausbekommen:

    Code:
    ether-wake: can`t create raw socket: Operation not permitted
    

    Grüsse und Danke für Hilfe,

    Robert
     
  2. deusexde

    deusexde Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0