.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem nach Firmwareupdate auf 6.03.67

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ichbinsnur, 30 Juli 2005.

  1. ichbinsnur

    ichbinsnur Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    meine Schwester kommt ohne problem ins Internet, kann auch jederzeit raustel. aber bei eingehenden Gesprächen tut sich gar nichts mehr. Kein klingeln, keine led an der Box leuchtet einfach nix.
    Habe alle Einstellungen der Box mit meiner abgeglichen und scheinen ok zu sein!
    Habe die fbf auch schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt und siehe da: jetzt kommt sogar ab und zu mal ein Anruf an... :gruebel:

    Weiß jemand rat :cry:

    Fritz Box Fon registriert bei GMX

    bin für jeden Hinweis dankbar :)

    Gruß
    ichbinsnur
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hat das denn vorher schonmal richtig funktioniert?
    Anrufe kommen ja - wie du weißt - auf dem Festnetz-Anschluß an, nicht per VoIP! ;)
    Ausnahme: Der Anrufer hat selber einen GMX oder 1&1 Account!
    (Was die "gelegentlich" durchkommenden Anrufe erklären könnte!)
     
  3. ichbinsnur

    ichbinsnur Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas,

    ja es hat vorher funktioniert...ohne probleme!!
    Ich bin bei 1&1 und kann sie (meine Schwester) aber auch nicht aus dem Festnetz erreichen.
    Also um es noch deutlicher zu machen mal der Reihenfolge nach:
    Vor dem Update war alles OK
    Nach dem Firmwareupdate hat das tel. bei eingehenden Gesprächen geklingelt und die Festnetz oder Internet LED hat geleuchtet, aber beim abnehmen kam das Besetztzeichen. Direkt nach dem Auflegen klingelte es nochmal und es war wieder niemand drann (Besetztzeichen)
    Dann habe ich die fbf auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet aber jetzt geht nichts mehr, bzw. weder klingelt es noch leuchtet etwas!!!
    Für den Anrufer ist es mal besetzt und mal nicht! :noidea:

    Gruß
    ichbinsnur
     
  4. ichbinsnur

    ichbinsnur Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ,

    das Problem hat sich gelöst!
    War ein teil-defektes Telefonkabel. Ist halt blöderweise direkt nach dem Firmwareupdate das erstemal aufgetreten.
    Danke an Alle die mir helfen wollten (Thomas) :D
    _____________
    Gruß
    Ichbinsnur