.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

(Problem) Primacom Telefonie über 7270 WAN-Port und Internet über LAN 1

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von jigga, 27 Jan. 2012.

  1. jigga

    jigga Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 jigga, 27 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27 Jan. 2012
    Hallo,

    ich habe eine Frage. Folgendes Szenario, Cisco Modem im Keller mit Lan Port und 2 Telefon Ports.

    Leider musste ich jetzt feststellen das Primacom nicht über SIP läuft, wie bei anderen Kabelbetreiber auch, deshalb hatte ich folgende Idee:

    Y-Kabel an Cisco Modem (nicht das AVM Y-Kabel), sondern eine Sonderanfertigung, RJ11 mit 2 Adern und RJ45 mit 4 Adern, die laufen zusammen in RJ45 und das dann hoch an Fritzbox. Hier RJ45 als Y-Kabel, das eine an LAN 1 und das andere für Telefonie an WAN Port, sollte funktionieren wie analoges Telefon.

    Leider klappt das nicht, Internet geht klar, aber die Telefonie spinnt, wenn ich die Telefonnummer anrufe, kommt die Meldung, der Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar!!

    Wenn ich das Internet kappe indem ich am Cisco Router den Stecker ziehe (RJ45) dann kann ich die Nummer anrufen.

    Was ist das Problem???

    Viele Grüße
    jigga
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Deine Frage dürfte schwer zu beantworten sein, wenn unbekannt ist, wie genau Du deine Kabel gebaut hast. Der Effekt, dass die Internetkontakte die Telefonkontakte blockieren, kann genauso gut von Spannungsverhältnissen als auch von falscher Kodierung stammen.
    Kannst Du bitte skizzieren, welche Kontakte mit welchen Aufgaben betreut sind?
     
  3. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,014
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    Da hast du Recht. Bei den anderen Kabelbetreibern gibt es auch keine SIP-Telefonie am Cisco-Kabelmodem, sondern nur analoge Telefonie. Wie man da eine Fritzbox über ein Telefonkabel anschließt, steht schon vielfach hier im Forenbereich Kabelinternet und auch im Wiki.