.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[PROBLEM] SNOM 200 Reg Option im Telefonmenü nicht anwählbar

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von tom77, 19 Dez. 2004.

  1. tom77

    tom77 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es in den Optionen eine Einstellung um die Taste zu sperren ??
    Ich bin ziemlich am verzweifeln. Ich habe das Problem durch ein Downgrade auf eine alte Version und ein darauf folgendes Update das letzte mal in den griff bekommen jedoch nach ein Factory-Reset war das Problem wieder da .
    Ich hoffe es ist nur eine Einstellung Sache und jemand hier kann mir Helfen. Ich Vermute ich bin nur zu Doof die Option zu finden.
     
  2. MarkHamburg

    MarkHamburg Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, ich bin offenbar auch zu doof - oder auch nicht ;-) Bei mir ist die REG-Option ebenfalls seit einigen Monaten nicht mehr anwählbar, auch NEUSTART geht nicht, ich muss jedesmal den Stecker ziehen. Habe mit Spigate bis jetzt kein vernünftiges ENUM hinbekommen, mit keinem der hier beschriebenen Dialplans. SNOM-Support ist nett, aber ratlos.

    SNOM 200 / FW: 3.56r
    Wer kann helfen? Vielen Dank!
     
  3. tom77

    tom77 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist keine option irgendwie hängt sich wohl ein teil des Betriebsystems auf ich habs bei mir in den griff bekommen indem ich die erst verfügbare firmware und bootloader eingespielt habe und dann der Reihe nach firmware und Bootloader upgedatet habe ( nicht direckt beim ersten mal auf die neuste in mehreren schritten hochgearbeitet ) irgend wie scheint bei einem update nicht immer alles neu geschrieben zu werden.....
    war extrem nervtötend hats aber gebracht ...
     
  4. MarkHamburg

    MarkHamburg Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schade - das funktioniert hier nicht. Habe 3.52 aufgespielt und nichts passiert mit der REG-Taste. Bei welcher Versionsnummer hat's denn bei Dir geklappt? Liebe Grüße, Mark :)
     
  5. tom77

    tom77 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nimm mal eine fimware von hier
    http://www.snom.com/firmware.html

    und dann fang mit was ganz frühen an 1.XX und ( H323 ) die hat keine REG Taste und die autoupdate funktion so einstellen das er sich die passende Ramdisk usw zieht. Danach wieder "schrittweise" bis zur aktulle version updaten es geht scheinbar nur darum eine version zu treffen die bestimmte speicherbereich überscheibt. Ich kann zur Zeit ganz normal updaten
    ohne die Funktion der REG taste zu verlieren

    P.S. den genauen vorgang kann ich dir bei mir nicht beschreiben. Bei mir war das ein längerer Prozess in dem ich ziehmlich entnervt von meinem Sonm immer mal wieder was anderes geflasht habe irgend wann ging es dann. relativ wichtig ist glaube ich das du nicht von version 1.xx direkt wieder auf die neuste Firmware Flasht sondern nach und nach immmer ein Parr versions Sprünge machst wenn du die erste 3. XX version drauf ist und die REG taste geht dann hast du es geschaft.
     
  6. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Habt ihr euch deswegen mal an SNOM gewandt?
     
  7. MarkHamburg

    MarkHamburg Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja - die konnten den Fehler nicht nachvollziehen. REG-Taste geht bei mir wieder, nach Upload der allerersten, einer weiteren und der neusten Firmware. Sehr seltsam - danke für den Tipp!
    Was nach wie vor nicht funktioniert, ist ein vernünftiges ENUM. Weder mit sipgate noch mit freenet. Alle Dialplane, die hier verbreitet werden, lösen "Loops" oder oder Fehlermeldungen aus. Wenn ich ENUM via REG-Taste einschalte, sind nur noch ENUM-Ziele anwählbar, keine anderen Nummern mehr. Das snom ist das einzige Telefon, bei dem dieses Phänomen auftaucht. Hat jemand eine Idee?

    [EDIT bei loost74] Letzte Frage gehört hier nicht rein, dazu gibt es einen Extra-Thread.