.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem: Voicemail Benachrichtigung über Asterisk falsch...

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von unisys, 21 Sep. 2006.

  1. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Mein Problem ist, dass eingegangene Voicemail-Nachrichten auf dem Telefon (Snom360 mit Firmware 6.3) falsch angezeigt werden, wie sich mit folgendem Beispiel veranschaulichen läßt. Die MWI-Led blinkt allerdings korrekt solange Nachrichten vorhanden sind.

    Konfigurierte Leitungen:

    Code:
    Intern 1 (DW31)
    Intern 2 (DW30)
    Intern 3 (DW36)
    Vorgangsweise als Test:

    1. Hinterlegung der ersten Nachricht an DW30
    ___ Im Display erscheint das Symbol bei DW30 und "1 neue 0 alte Nachrichten"

    2. Hinterlegung einer zweiten Nachricht an DW30
    ___ Im Display erscheint das Symbol bei DW30 und "2 neue 0 alte Nachrichten"

    3. Hinterlegung einer Nachricht an DW36
    ___ Im Display erscheint das Symbol bei DW30 und "2 neue 0 alte Nachrichten"

    Nun der Fehler ist sichtbar:

    Die letzte Nachricht wird nichtmehr gezählt, da anscheinend immer die Nachricht mit dem ältesten Datum/Uhrzeit hergenommen wird um die Anzeige am Telefon zu erstellen. Ebenso werden auch nur die Nachrichten an dieser Leitung angezeigt.

    Wünschenwert wäre hingehen:

    Im Display erscheint das Symbol bei DW30 und bei DW36 sowie der Text: "3 neue 0 alte Nachrichten".

    :noidea: ...keine Ahnung, ich denke mal, ein Fehler in der Firmware, oder?
     
  2. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Telefon zeigt das an, was ihm im NOTIFY zugesendet wird.
     
  3. unisys

    unisys Guest

    Hallo Snomy,

    Also siehst du das Problem her beim Asterisk selbst?
    Nunja, nur wie kann ich das ändern?

    Ehrlich gesagt bin ich da ein wenig überfordert... :noidea:
     
  4. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau, das ist ein Problem des Asterisk.

    Naja, Asterisk ist zwar toll aber nicht ohne Einarbeitung zu beherrschen. Da muß man schon bereit sein ein wenig Zeit zu investieren. Aber auch hier im Forum gibt es eine sehr schöne Anleitung, wie man einen Asterisk aufsetzt, einfach mal suchen gehen !
     
  5. unisys

    unisys Guest

    Naja das war mir auch klar, deine Aussage - snomy - ist mir nicht wirklich eine Hilfe. Aufgesetzt ist er ja, und er läuft auch im Prinzip. Aber bei derartigen Feinheiten die Lösung mittels Wiki und Google zu finden ist wie das suchen der sprichwörtlichen "Nadel im Heuhaufen"... :shock:
     
  6. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Dann frage doch einfach mal im Asterisk dieses Forums nach, dafür gibt es dieses doch bzw. eigentlich sollte man den Thread dorthin verschieben...
     
  7. unisys

    unisys Guest

    Naja ich ging von einem SNOM-Problem aus, ich denke da bin ich auch durchaus (vorerst) richtig gelegen. Aber wenn snomy sagt, es wäre ein Asterisk-Problem, ich kann es leider nicht beurteilen.

    @der_Gersthofer: Da du Admin bist, kannst du ja verschieben oder? ;)