.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme 1und1 Softphone an Cablecom SE551

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von astein, 7 Dez. 2008.

  1. astein

    astein Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    aalso. Ich dachte wirklich, dass ich von der ganzen Geschichte einiges verstehe - bei meinem jetzigen Problem steige ich aber nicht ganz durch.

    Also, ich komme aus D und betreibe in D eine 7170 mit verschiedenen SIP-Anbietern, hauptsächlich 1und1. Zusätzlich habe ich schon häufig verschiedene Softphones sowie das Nokia N80 mit verschiedenen Anbietern genutzt - ebenfalls hauptsächlich 1und1. ALLES ohne erwähnenswerte Probleme.

    Studienbedingt weile ich derzeit in der schönen Schweiz und würde gerne weiterhin gelegentlich mein Softphone mit 1und1 nutzen.

    Folgender Internetanschluss: Cablecom 6000 und als Kabelmodem Gigaset SE551, dessen Firmware habe ich bereits aktualisiert. Das Netzwerk lokal läuft mit NAT/DHCP. Derzeit komplett ohne Portweiterleitungen.

    Installiert habe ich zwei Softphones, das 1und1 eigene Schrottphone sowie ein X-Lite Derivat. Mit beiden kann ich mich nicht korrekt bei 1und1 anmelden. Bei X-Lite kommt keine Fehlermeldung, die Verbindung scheint aufgebaut - ein Telefonat ist jedoch nicht möglich.

    Der Konfig-Assistent des 1und1 Softphones meldet:
    Ein SIP-Account, den ich von der (schweizerischen) Hochschule habe, funktioniert mit X-Lite problemlos. Interessant ist auch, dass beide SIP-Accounts problemlos funktionieren, wenn ich mich zusätzlich über einen Cisco-VPN-Client in die Hochschule einklinke.

    Habt ihr noch einen Tipp, wie ich 1und1 auch ohne VPN als laufen kriegen kann? Da ich gerne auch das Nokia-Phone ins WLAN einklinken möchte, soll das Ganze auch direkt laufen, außerdem verlangsamt das VPN das Internet schon etwas und die SMTP-Server sind blockiert...

    Ich hoffe ich habe keine essentiellen Infos vergessen, bin für alle Tipps dankbar!
    Beste Grüße,
    astein.
     
  2. astein

    astein Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo noch einmal,

    hat nicht doch vielleicht noch jemand einen Tipp, was ich versuchen könnte?

    Ich probiere nun mit einer 1und1 und einer sipgate nummer am gleichen Internetanschluss herum.
    Bei beiden gelingt anscheinend die Anmeldung, allerdings funktionieren beim 1und1 Anschluss keine Telefonate - bei sipgate hingegen einwandfrei (in & out).

    Beide sind bei den Einstellungen auf Port 5060 gestellt, also sollte es ja eigtl nicht am Port liegen, wenn sipgate funktioniert. Die Einstellungen sind auch sonst praktisch identisch.

    Macht 1und1 technisch irgendetwas anders als z.B. sipgate?
    Könnte ein Proxy wie mySIPswitch o.Ä bei meinem Problem helfen?

    Bin dankbar für Tipps!
    Danke & Gruß,
    astein
     
  3. helgolander

    helgolander Guest

  4. astein

    astein Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sind ja die Standardeinstellungen, die habe ich inzwischen reichlich ausprobiert :)

    Aus einem mir unerfindlichen Grund funktioniert 1und1 nicht, andere sip-accounts schon. Selbiges gilt für das Nokia N80, welches ich im gleichen WLAN betreibe. Beide Accounts werden angemeldet, nur der eine funktioniert tatsächlich. (Über VPN o.Ä. funktionieren dann wie gesagt beide)

    Dennoch Danke schon mal!