Probleme beim raus wählen über SIP/Asterisk

dreamer_dani

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2008
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi @ all,

ich habe ein Problem mit meiner Fritzbox 7270 (Orginale Firmware drauf)
Ich habe eine Internetrufnummer erfolgreich für meinen Asterisk eingerichtet.
Ich kann auf dieser Nummer auch Gespräche entgegen nehmen, funktioniert soweit alles super. Nur beim Anrufen anderer SIP-Teilnehmer bekomme ich immer ein Besetzt-Zeichen?

Habe ein ISDN Telefon an der Fritzbox angeschlossen am S0. Weiß jemand ob ich irgendein Präfix oder sowas eingeben muss vor die SIP-Rufnummer?

Danke
Gruß dreamer_dani
 

dreamer_dani

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2008
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin ich wohl der einzige der seine Fritzbox am Asterisk betreiben will?
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Soweit würde ich nicht gerade gehen, aber der Verdacht liegt nahe, dass dieses zumindest nicht all zu viele User tun. Und wenn, dann wirst Du vielleicht im anderen Forenbereich fündiger, obwohl es dort um einen * auf der Box geht. Zumindest dürften sich dort mehr Leute tummeln, die sich mit der Konfiguration des * auseinandergesetzt haben. Letztenendes ist ja egal, auf welcher Hardware der * läuft, die Konfigurationsmöglichkeiten dürften ähnlich sein.

Gruß Telefonmännchen

EDIT: Ich wusste doch, dass das Forum noch einen eigenen Bereich hat. >>>LINK<<<
 
Zuletzt bearbeitet: