Probleme beim recovern Fbox 7050

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe Dummheiten mit der env Datei gemacht und als Quittung dafür habe ich nun eine Fbox die jegliche Arbeit verweigert.
Habe mir das passende recover Tool geladen und mein Leppi an Lan A angeschlossen , die Firewall abgestellt und meinem Rechner di ip 192.168.178.20 gegeben .
als gateway und dns ist 192.168.178.1 eingestellt.
Klappt nicht !!
Er findet zwar immer die Anlage aber gibt dann die Meldung:"Auslesen der Version gescheitert".
Nun habe ich zusätzlich die dos box und die Netzwerkverbindungen geöffnet und in dem Moment wo die erste Verbindung hergestellt wird eine ftp verbindung auzubauen .
dos box ftp 192.168.178.1.
Dies klappt auch nicht .
Ich habe schon bemerkt das einige dieses Problem haben aber eine Lösung die mir weiterhilft habe ich nicht gefunden.
Ich habe nun ca 2371938 Neustarts hinter mir und 193612736219 Versuche und weiss nicht mehr weiter.
Kann es echt sein das die Fbox über dem Jordan ist???
Das ist ja ein schöner Wochenbeginn.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Moin,

zudem hast du noch die Möglichkeit der 192.168.178.254 und der 192.168.181.1 (LAN B) als IP zu verwenden und bitte alle Kabel ab (auch DSL/Tel), nur LAN A oder B und nicht den Laptop, sondern bitte mal PC!
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Tipps , aber leider haben diese nicht zum Erfolg geführt.
Bin für jeden weiteren dankbar .

Gruss
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe das auch schon mal ausprobiert, aber ich bekomme kein Quittungston oder Wählzeichen.
Habe die Fbox nie für das telefonieren konfiguriert , ich weiss nicht ob ich dies überhaupt muss um per Telefon ein reset auszuführen.
Muss Die Fbox ist momentan auch nicht am Netz angeschlossen.
Habe also nur ein Analogtelefon an Fon1 angeschlossen und dn Code ausprobiert.
Bekomme aber kein Lebenszeichen wenn das Tekefon angeschlossen ist.

Gruss und danke

Lumpilump
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Aber du hast doch oben geschrieben, daß das Recover die Box findet?

Mach die Box mal für eine Minute Stromlos, dann wieder dran und warten bis die Lampen nur noch leuchten. Dann alle Kabel ab und nur das Tel dran. Dann noch mal den Code!

PS: Wenn du das Recover machen willst, bitte nicht über WLAN, sondern LAN-Kabel!
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, das Recover findet die Fritz Box und ich führe es auch über Lan a aus, hat aber Probleme beim Auslesen der Version.
Ich habe die Fritz Box sogar 2 Minuten :) von der Stromleitung gekappt dann wieder angeschaltet . Daraufhin leuchtet nur das Powersignal.
Nach etwa 3 Minuten fängt das Powersignal an ständig zu blinken.
Habe dann das Telefon angeschlossen , aber die Leitung hört sich tot an ,
und den Code eingegeben .
Passiert ist nix.
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Nicht gut!
Du hast nichts anderes an der Box, vielleicht noch was am S0?
Die Netzwerkkarte am Läptop mal auf 10Mb runtergesetzt?
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe momentan gar nichts an der Fbox angeschlossen, nur das Stromkabel.
Ich werde jetzt mal ein PC anschliessen und schauen was das Lämpchen an der Fbox macht.
Ich gebe nochmal BEscheid
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe nun den Laptop angschlossen und die Fbox an das Stromnetz angeschlossen .
Und leider muss ich sehen das das Power Lämpschen blinkt..
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Na versuch noch mal drauf zu kommen, aber ich befürchte die Box bekommt die Initialiserung nicht fertig. Dann ist wahrscheinlich irgenwas im mtd0 (Boot) oder im mtd1 (Kernel) ? :noidea:
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Verdammt !!! Naja , trotzdem danke für die Hilfe.............
BUUUUUUUUUUUUUUUUUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU
Kann man nicht nochmal bei dem Reset per Telefon ansetzen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dank nostradamus, der mir eine dos Version des recover Tools geschickt hat, konnte ich das aktuelle Image draufspielen.
Nun blinkt die Box auch nicht mehr aber ich kann trotzdem nicht auf die Fbox zugreifen.
Ich habe es über Lan A und Lan B versucht und zusätzlich auch über die Adresse 192.168.178.254 . Nachem ich die nötigen Einstellungen bei der Vergabe der Ip Adresse für den zugehörigen Lan Adapter gemacht.
Nun kann ich leider trotzdem nicht auf die Box greifen?????
Wenn ich das Lan Kabel an die Fbox stecke und mir automatisch eine Ip zugeteilt werden sollte bekomme ich eine 169.xxx.xx.xx, unabhängig davon ob ich diese in Lan A oder Lan B stecke.
Das Wlan wird auch nicht erkannt.
Das Lämpchen blinkt halt nicht mehr.
*Hoffnung*

Gruss
 

inquisitor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
1,490
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Du meinst wohl "Inquisitor" und nicht "Nostradamus".

Jetzt versuch nochmals das normale (Windows) Recovery Tool in der aktuellen Version. Das sollte nun laufen und Dir wieder die aktuellste Version der Firmware draufflashen.
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
LOOOOL.. Stimmt ! Bin schon ganz verwurstelt durch den Fbox Salat.Dein Bild erinnert mich irgendwie an ein Bild von Nostradamus.


Gruss

Lumpilump
 

Lumpilump

Gesperrt
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
GRMBLFIX .... Diese verdammte (/&%%$(/&%( Fbox .
Immer noch diesselbe Tschosse. Mannmann da fallen einem ja die letzen Haare vom Kopf.
Er gibt mir immer noch diesselbe Fehlermeldung.


Gruss
 

inquisitor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
1,490
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Komisch. Mach das DOS-Recovery nochmals und poste mal die gesamte Ausgabe aus der DOS-Box hier rein!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,832
Beiträge
2,027,219
Mitglieder
350,922
Neuestes Mitglied
ITser