.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme beim Telefonieren mit FBF 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Sepp_K, 15 Dez. 2006.

  1. Sepp_K

    Sepp_K Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und hab auch schon das Forum durchsucht, aber die Informationen "erschlagen" mich fast; deshalb meine Frage:

    Ich habe eine FB 7170, Firmware 29.04.22, 1&1 Branding (aktuellste Version für FW bei AVM ist 29.04.21), 3DSL bei 1&1 und analoger Telefonanschluß bei der T-Com.

    Seit ich auf 3DSL umgestellt habe, habe ich Probleme beim Telefonieren; Internet ist ohne Probleme möglich. Teilweise kommen die eingehenden Anrufe nicht durch, obwohl der Anrufer ein Freizeichen hat und ich die Einstellung so in der Box getroffen habe, daß besetzt ist, sobald ein zweiter Anruf kommt.

    Ich habe die Box einmal mit dem Start-Code eingerichtet, dann auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und dann manuell eingerichtet. Bei den Telefonereignissen habe ich durch die Bank oft alle Fehlermeldungen.

    Das Recovery-Tool von AVM hat leider nicht angeschlagen - konnte zwar die Version auslesen, hat dann aber nicht mehr weiter gemacht.

    Wie gesagt, das Problem habe ich erst, seit ich auf 3DSL umgestellt habe.

    Seit zwei Wochen warte ich auf eine Antwort des 1&1-Supports.

    Was kann ich machen - HILFE...

    Ich weiß nicht mehr weiter:noidea:

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für alle Antworten
     
  2. flunki

    flunki Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dieselbe Account/HW/SW/Anschlussart habe ich einem Kollegen vor ein paar Tagen eingerichtet. Funktioniert problemlos mit Analog- und ISDN-Endgeraeten.

    Nimm doch mal Busy-on-Busy raus und teste dann.

    Analog-Config mal kurz zusammengefasst:
    - Nebenstellen, Fon1-3, auf alle Rufnummern reagiern, Rufnujmmer = Internet, zusaetzlich = Festnetz
    - Merkmale, Telefon, spontane Amtsholung, Clip,
    - Nebenstellen, Festnetznummer, Analog, Rufnummer mit Vorwahl eingetragen
    - Rufumleitung = keine
    - Wahlsperre = keine

    Kannst dir auch ne Ersatztauschbox im Vorab von AVM holen. Falls deine Kiste neu ist kostet dich das nur das Rueckporto . . .
     
  3. xamsa

    xamsa Neuer User

    Registriert seit:
    3 Okt. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wurde schon in einem anderen Beitrag diskutiert. Ich glaube nicht, daß die Probleme irgendwas mit der Fritzbox zu tun haben, denn mal kommen Anrufe tagelang durch und dann mal wieder nicht, ohne das ich irgendwelche Einstellungen geändert hätte.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
  5. Sepp_K

    Sepp_K Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ doc456

    Danke, den Thread habe ich durchsucht, aber wie schon gesagt: war ziemlich viel Information für einen Anfänger wie mich. Aber ich acker mich da mal durch.
     
  6. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Das besetzt-bei-besetzt muss aus!
    Das funktioniert bei Analog-Amt nicht richtig. Dafür sollte das Anklopfen an sein.

    Der Festnetz-Anschlußtyp muss auf Analog stehen und dort auch die richtige Festnetznummer ohne Vorwahl drin sein.
    Die Nummern müßen alle auch richtig in ISDN-Telefonen und Anlagen drin sein, wenn welche angeschloßen sind.

    Auch nicht verwendete Nebenstellen sollten richtig eingestellt sein. Also dort keine Nummer ausgewählt sein.

    Zeig hier mal das Fehlerlog der Firtz!Box.
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    @mega: Danke! :D