.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme FritzBox 7270 -> Asterisk Server

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Pickser, 17 Okt. 2008.

  1. Pickser

    Pickser Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute, habe ein seltsames Problem mit meiner FB7270 und Asterisk...:

    Also, ich habe eine FB7270 daheim und im Büro einen Asterisk Server. Daheim habe ich desweiteren 2 SIP-Telefone die erfolgreich mit dem Asterisk verbunden sind und über die ich auch telefonieren kann.

    Nun habe ich die Fritzbox erfolreich als weitere Nebenstelle des Asterisk anbinden können. Die Fritzbox kann auch angerufen werden, ich höre den Teilnehmer und er hört auch mich. Auch im LOG wird g711u beidseitig angezeigt.

    Rufe ich nun aber von der FritzBox (*121#...) eine Nebenstelle an, klingelt es zwar, aber keiner kann sich hören und im LOG wird auch kein Codec angezeigt.

    Ich häng mal ein Screenshot an, damit ihr das auch sehen könnt...
     

    Anhänge:

  2. Pickser

    Pickser Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also hab die Lösung selber gefindet:

    War ein Einstellungsproblem des Routers. Wir haben ein MultiIP-System und die Asterisk ist mit der falschen IP an Start gegangen.

    Die Telefone juckt das nicht, wohl aber die Fritz...