.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme im LAN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von bastiandietert, 12 Nov. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bastiandietert

    bastiandietert Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe an meiner Fritz!Box 7170 2 PCs über Kabel und 1 Notebook über WLAN.

    Wenn ich auf einem PC einen Ordner freigebe, kann ich vom anderen Rechner auf die Freigabe zugreifen, wenn ich jedoch eine Datei grösser als 1 MB kopieren will, habe ich Übertragungsraten von ca. 10MB/min. An der Karten und Sicherheitseinstellungen der PCs kann es nicht liegen, da ein Kopieren von einem PC zum anderen direkt über Crossover-Kabel ohne Probleme funktioniert. Kabel habe ich schon getauscht, PCs sind alle in der gleichen IP-Range, es macht auch keinen Unterschied ob von PC1 auf PC2 oder von PC2 auf Notebook kopiert werden soll.
    Gibt es in der Fritz!Box irgendetwas hinsichtlich DNS oder Routing innerhalb des LANs, das man anpassen könnte. Das Problem besteht erst, sein ich meinen D-Link managed Switch mit Speedport 500v durch die Fritz!Box ersetzt habe.

    Ich bin total am verzweifeln. HILFE!
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Und wieso nun noch ein Thread zum Thema ?
    Wird doch bereits Hier behandelt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.