probleme mit beronetcard am anlagenanschluss

achim22

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi!
Habe die Beronet erfolgreich an einem Mehrgeräteanschluss am laufen.
Jetzt habe ich diese mal an einem Anlagenanschluss.

Es passiert nichts!!!

Auf der CLI sehe ich noch nicht einmal eine Reaktion, wenn ich eine Nummer anrufe.

misdn.conf

[general]
context=misdn
language=de
debug=3
immediate=no
hold_allowed=yes
immediate=yes


[teports]
ports=1,2
context=intern
msns=*

misdn-init.conf
card=1,0x2
te_ptp=1,2
poll=128
#pcm=1,1
dsp_options=0
dtmftreshold=100
debug=0


Gruß
achim
 

achim22

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ps:
wenn ich folgendes mache:
bel:/etc# /usr/sbin/misdn-init config
[OK] /etc/misdn-init.conf already present. backing it up to /etc/misdn-init.conf.save
[OK] /etc/misdn-init.conf created. It's now safe to run "/usr/sbin/misdn-init start"
[ii] make your ports (1-2) available in asterisk by editing "/etc/asterisk/misdn.conf"
bel:/etc# /usr/sbin/misdn-init scan
[OK] found the following devices:
card=1,0x2
[ii] run "/usr/sbin/misdn-init config" to store this information to /etc/misdn-init.conf
bel:/etc#

ändert er mir den Wert:
te_ptp=1,2 in te_ptmp=1,2 obwohl ich einen ptp Anschluss habe
 
Zuletzt bearbeitet:

achim22

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei einem misdn show config kommt folgendes:

Code:
[PORT 1]
 -> name: teports                    -> allowed_bearers: all
 -> far_alerting: no                 -> rxgain: 0
 -> txgain: 0                        -> te_choose_channel: no
 -> pmp_l1_check: yes                -> block_on_alarm: yes
 -> hdlc: no                         -> context: intern
 -> language: en                     -> musicclass: default
 -> callerid:                        -> method: standard
 -> dialplan: 0                      -> localdialplan: 0
 -> cpndialplan: 0                   -> nationalprefix: 0
 -> internationalprefix: 00          -> presentation: -1
 -> screen: -1                       -> always_immediate: no
 -> nodialtone: no                   -> immediate: no
 -> senddtmf: no                     -> hold_allowed: no
 -> early_bconnect: yes              -> incoming_early_audio: no
 -> echocancel: 0                    -> name: teports
 -> need_more_infos: no              -> jitterbuffer: 4000
 -> jitterbuffer_upper_threshold: 0  -> callgroup:
 -> pickupgroup:                     -> msns: *
 -> ptp: yes

[PORT 2]
 -> name: teports                    -> allowed_bearers: all
 -> far_alerting: no                 -> rxgain: 0
 -> txgain: 0                        -> te_choose_channel: no
 -> pmp_l1_check: yes                -> block_on_alarm: yes
 -> hdlc: no                         -> context: intern
 -> language: en                     -> musicclass: default
 -> callerid:                        -> method: standard
 -> dialplan: 0                      -> localdialplan: 0
 -> cpndialplan: 0                   -> nationalprefix: 0
 -> internationalprefix: 00          -> presentation: -1
 -> screen: -1                       -> always_immediate: no
 -> nodialtone: no                   -> immediate: no
 -> senddtmf: no                     -> hold_allowed: no
 -> early_bconnect: yes              -> incoming_early_audio: no
 -> echocancel: 0                    -> name: teports
 -> need_more_infos: no              -> jitterbuffer: 4000
 -> jitterbuffer_upper_threshold: 0  -> callgroup:
 -> pickupgroup:                     -> msns: *
 -> ptp: yes
 

onkel_fritz

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
achim22 schrieb:
ändert er mir den Wert:
te_ptp=1,2 in te_ptmp=1,2 obwohl ich einen ptp Anschluss habe
diese script erstellt nur eine minimale config; es kann nicht erkennen ob du PTP oder PTMP hast;
ist nur ein start um von dort wegzueditieren!

was hast du für eine ausgabe bei
Code:
misdn show stacks
??
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,829
Beiträge
2,027,156
Mitglieder
350,908
Neuestes Mitglied
Supervect