.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit Freetz

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von drachen1000, 21 Dez. 2008.

  1. drachen1000

    drachen1000 Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe schon mehrfach versucht, auf meiner Speedport W900 Freetz mit Jpaschers Skript vom 21.11.08 und 05.12.08 zu installieren.

    Ich habe dieses mit einer Live CD Ubuntu 8.04, 8.10 probiert, jedoch leider erfolglos.

    Ich bin dabei nach der Anleitung von Ernest015 vorgegegangen.
    Ohne Freetz klappt alles hervorragend.
    1. Zunächst ./install-start
    2. Box auswählen und speichern
    3. Ab Punkt 10 Strg+C --> zurück zum Terminal
    4. ./start-feetz.sh
    5. Did you run speed-to-fritz to set up the variables in use' (y/n)? y
    6. Do an update and installation of missing tools? (y/n)? y
    7. Do an update and installation of missing tools? (y/n)? nach Update n
    8. Execute: 'svn co http://svn.freetz.org/trunk freetz-trunk' (y/n)? y
    Jetzt kommt immer folgende Fehlermeldung:

    Looking for new freetz version, wait ...
    ./start-freetz.sh: line 147: svn: command not found
    freetz directory not found in the right place, should be in the same folder as speed-to-fritz!

    Download Freetz the first time, or do a freetz update?

    I case of problems do a 'make dirclean' at the commandline this will remove all changes made by you.
    For using the commandline you must change to the freetz-trunk directory first. 'cd ../freetz-trunk'
    To download a specific revision of the trunk you would need to set the number via menu option!


    Ich habe auch schon im ersten Teil bei ./install-start den Parameter Push firmware to Box via FTP entfernt und anschließend ./start-freetz.sh aufgerufen, jedoch das gleiche Problem gehabt.

    Über jeden Tipp wäre ich dankbar.

    Gruß Sven
     
  2. Jpascher

    Jpascher IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    6,120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe dieses mit einer Live CD Ubuntu 8.04, 8.10 probiert, jedoch leider erfolglos.

    Das wird nichts, du brauchst irgend eine VM und genügend Plattemplatz für die Downloads.

    Die eigentliche Fehlermeldung sagt aber aus, dass das Update nicht vollständig durchgelaufen ist.
    "svn" wurde nicht installiert.