Probleme mit MyFritz

slimshady322

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2009
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bevor ich zu meinem Problem komme möchte ich erstmal mein Setup erläutern:

Also ich habe zu Hause eine 7390 (bin auch eigentlich sehr zufrieden damit) und habe daran 2 externe Festplatten. Im Netzwerk sind die freigegeben und als Netzwerklaufwerk über \\fritz.box\fritz.nas\ erreichbar, auch die Medienfreigabe klappt eigentlich ganz gut für PCs und die Xbox 360.

Darüber hinaus habe ich jedoch auch noch eine interne Festplatte in einem PC die auch im Netzwerk verfügbar ist. Mir ist klar, dass das Setup nicht optimal ist aber gegen eine bessere Lösung wie einen Home Server sprechen aktuell noch mehrere Gründe.

Daher wollte ich jetzt MyFritz einrichten. So wie ich das verstehe, hätte ich dadurch Zugriff auf die an die Fritzbox angeschlossenen externen Festplatte, nicht jedoch auf andere, interne Festplatten (dafür wäre dann wohl VPN notwendig). Sehe ich das richtig?

Ich habe MyFritz auf der Fritzbox eingerichtet und ein Internetpasswort erstellt. Wenn ich auf myfritz.box gehe klappt das mit den Internetpasswort auch super, auf MyFritz.net werde ich nach Emailadresse und Passwort gefragt. Wenn ich diese dort korrekt eingebe kommt diese Seite dass ich in 10 Sekunden weitergeleitet werde, es passiert aber nichts.

Vor ca. 1 Woche kam dann erst die Fehlermeldung wegen dem Zertifikat und anschließend konnte die Seite nicht gefunden werden (404), mittlerweile kommt nicht mal mehr diese Fehlermeldung.

Habe ich da irgendetwas falsch gemacht?
 

syncron

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2011
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Lösch mal den Browser Cache und probiere es nochmal
 

slimshady322

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2009
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ein Neustart der Fritzbox hat es jetzt gebracht. Ist mit MyFritz auch ein Zugriff der auf die USB Festplatten als Netzwerklaufwerk (unter Windows 7) möglich? Wenn ich die URL aus der Adressleiste kopiere werde ich von Windows zwei mal nach Benutzername und Passwort bevor eine Fehlermeldung erscheint (egal was ich eingebe).
 

wobcom

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe auch Probleme mit myfritz.net Ich kann mich mit jedem PC anmelden. Es kommt die abfrage e-mail Adresse Passwort, dann kommt der Zertifikatsfehler und anschliessend wird das Internet Passwort abgefragt. Nur über mein Smartphone kommt immer die Meldung Passwort falsch. Ich habe zum testen das Passwort mal in 12345 geändert aber es kommt immer die Meldung Passwort falsch. Wie gesagt, auf allen anderen Geräten funktioniert es.
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,506
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.