.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit Sipgate bei eingehenden Anrufen & mehr

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von zaplime, 20 Jan. 2005.

  1. zaplime

    zaplime Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich komme mir ja schon fast blöd vor, eine Message mehr zu diesem doch in diesem Forum ausführlich besprochenen Thema zu posten.
    Aber dennoch - nach Tagen des rumwurschtelns klappts immer noch nicht, vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich nutze Asterisk auf einem Suse Server hinter einem Router, das Telefon Grandstream BT100.
    Ich kann ohne weiteres ein telefon im Festnetz darüber anrufen.
    Jedoch gehen hereinkommende Anrufe verloren - mehr dann im Code!

    Zuerst meine
    sip.conf

    Code:
    [general]
     type=friend
     port = 5060
     bindaddr = 0.0.0.0
     context = default
     qualify=yes
     disable=all
     allow=alaw
     allow=alaw
     allow=ulaw
     allow=g729
     allow=gsm
     allow=slinear
     srvlookup=yes
     canreinvite=yes
     language=de
     nat=yes
     register => 47xxxxx:xxxxx@sipgate.de/47xxxxx
    
    [sipout]
    type=friend
    username=47xxxxx
    secret=xxxxxx
    host=sipgate.de
    fromuser=47xxxxx
    fromdomain=sipgate.net
    nat=no
    insecure=very
    ;dtmfband=inband
    context=sip-out
    canreinvite=no
    
    und meine extensions.conf

    Code:
    [general]
     static=yes
     writeprotect=no
    [globals]
     CONSOLE=Console/dsp           
    
    [default]
      
     include => sipout
    
    [sipout]
     exten => _X.,1,SetCallerId,47xxxxx
     exten => _X.,2,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate.de,30,trg)
     exten => _X.,3,Hangup
    
    
    Wenn ich meine Sipgat nummer anrufe kommt das besetzt zeichen.
    Komischerweise fand ich vorhin währen meiner Experimente, dass meine Nummer mit der ich anrufe (handynummer) im debug modus angezeigt wird, was ja bedeutet, dass asterisk von sipgate informiert wird.
    Jetzt jedoch wird mein Anruf nichteinmal bei sipgate (webinterface) registriert.
    Mit der Hoffnung auf Hilfe...
    Sebastian :?:
     
  2. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hi Sebastian,

    du hast nirgendwo in deiner extension.conf definiert, was mit hereinkommenden Anrufen passieren soll, z.B.

    [default]
    exten => 47xxxxxx,1,Dial(SIP/<lokalestelefon>,60,r)
    exten => 47xxxxxx,2,Hangup

    Desweiteren gibt es auch kein lokales Telefon in deiner sip.conf, das klingeln sollte. Du musst also noch einen entsprechenden User [lokalestelefon] anlegen und diesen dann in deinem SIP-Telefon registrieren.

    Im Sipgate-Context könnte noch ein nat=yes hilfreich sein, denn du bist ja "hinter" dem Router.

    Gruß,
    Robert/WrMulf
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Einverstanden bis auf das nat=yes. Im general kontext ist es richtig, im sipout ist nat=no richtig da es sich an der Stelle auf die Gegenstelle, also sipgate bezieht.

    nat=yes ist an der Stelle allerdings selten schädlich, meist unnütz und nur in wenigen Ausnahmefällen geht es entgegen der Theorie doch nur mit yes. Deshalb würde ich es nicht generell empfehlen sondern erstmal die anderen Probleme beseitigen.

    jo
     
  4. zaplime

    zaplime Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnellen Antworten

    Hi & Danke erst mal für die schnellen Antworten!

    Also, ich hab jetzt meine Configurationsdateien aktualisiert :

    sip.conf
    Code:
    
    [general]
     type=friend
     port = 5060
     bindaddr = 0.0.0.0
     context = default
     qualify=yes
     disable=all
     allow=alaw
     allow=alaw
     allow=ulaw
     allow=g729
     allow=gsm
     allow=slinear
     srvlookup=yes
     canreinvite=yes
     language=de
     nat=yes
     register => 47xxxxx:xxxxx@sipgate.de/47xxxxx
    
    [sipout]
    
     type=friend
     username=47xxxxxx
     secret=xxxxxx
     host=sipgate.de
     fromuser=47xxxxx
     fromdomain=sipgate.net
     nat=no
     insecure=very
     ;dtmfband=inband
     context=sipout
     canreinvite=no
    
    [47xxxxx]
    
     type=friend
     username=47xxxxx
     host=dynamic
     context=default
     canreinvite=no
     qualify=yes
     disallow=all
     allow=all
     nat=no
    
    
    und die extensions.conf

    Code:
    [general]
     static=yes
     writeprotect=no
    
     [globals]
     CONSOLE=Console/dsp            ; Console interface for demo
    
    [default]
    
     include => sipout
     include => sipin
    
    
    [sipout]
     exten => _X.,1,SetCallerId,47xxxxx
     exten => _X.,2,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate.de,30,trg)
     exten => _X.,3,Hangup
    
    [sipin]
     exten => 47xxxxx,1,Dial(SIP/47xxxxx,60,r)
     exten => 47xxxxx,2,Hangup
    
    
    Es hat sich jetzt zwar geändert, dass wieder ein Freizeichen kommt, aber zum Telefon wird nicht durchgestellt....

    Hier ist die Ausgabe der Konsole:
    Code:
    *CLI>     -- Executing SetCallerID("SIP/47xxxxx-bd8b", "47xxxxx") in new stack
        -- Executing Dial("SIP/47xxxxx-bd8b", "SIP/47xxxxx@sipgate.de|30|trg") in new stack
        -- parse_srv: SRV mapped to host proxy.de.sipgate.net, port 5060
        -- Called [email]47xxxxx@sipgate.de[/email]
      == Spawn extension (sipout, 47xxxxx, 2) exited non-zero on 'SIP/47xxxxx-bd8b'
    
    
    Auch kann ich die Sipgateinterne 10000 nicht erreichen
    Code:
    -- Executing SetCallerID("SIP/192.168.0.4-0814c6e8", "47xxxxx") in new stack
        -- Executing Dial("SIP/192.168.0.4-0814c6e8", "SIP/10000@sipgate.de|30|trg") in new stack
        -- parse_srv: SRV mapped to host proxy.de.sipgate.net, port 5060
        -- Called [email]10000@sipgate.de[/email]
    Jan 20 18:15:13 NOTICE[9742]: chan_sip.c:6733 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"47xxxxx" <sip:47xxxxx@192.168.0.4>;tag=as60c43c56'
      == Spawn extension (default, 10000, 2) exited non-zero on 'SIP/192.168.0.4-0814c6e8'
        -- Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 217.10.79.9
    
    So... zunächst soweit... vielleicht klappts ja irgendwann noch (bestimmt)...
    Finde jedenfalls super, wie schnell einem hier geholfen wird!

    viele Grüße
    Sebastian
     
  5. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Re: Danke für die schnellen Antworten

    Vorsicht: sipgate.de und sipgate.net sind nicht dieselbe IP-Adresse!
    Was sagt eine Ausgabe von "sip show registry", "sip show peers" und "sip show users"? Ist dein Telefon überhaupt registriert?

    Gruß,
    Robert/WrMulf
     
  6. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    in der extensions.conf das "@sipgate.de" mal durch "@sipout" (was ja extra hierfür in der sip.conf angelegt wurde) ersetzen.
     
  7. zaplime

    zaplime Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok

    Ich hab das jetzt mal so geändert, da ändert sich nichts.
    Das Problem liegt ja auch nicht beim anrufen, ich kann ja anrufen (zumindest ins Festnetz, auch zu FWD, nicht jedoch zu 10000)
    Das Telefon klingelt nicht, wenn jemand anruft.

    Hier der Code von SIP SHOW REGISTRY, USERS, PEERS
    Code:
    sip show users
    Username         Secret           Accountcode     Def.Context     ACL  NAT
    47xxxxx                                      default         No   RFC35
    sipout           xxxxxx                     sipout          No   RFC35
    
    *CLI> sip show peers
    Name/username    Host            Dyn Nat ACL Mask             Port     Status
    47xxxxx/47xxxxx  (Unspecified)    D          255.255.255.255  0        UNKNOWN
    sipout/47xxxxx   217.10.79.9                 255.255.255.255  5060     Unmonitored
    
    *CLI> sip show registry
    Host                            Username       Refresh State
    sipgate.de:5060                 47xxxxx           105 Registered
    
    
    Wenn ich die 10000 Sipgate Nummer anrufe, kommt folgender Code :
    Code:
    -- Executing SetCallerID("SIP/192.168.0.4-0814c6d0", "47xxxxx") in new stack
        -- Executing Dial("SIP/192.168.0.4-0814c6d0", "SIP/10000@sipout|30|trg") in new stack
        -- Called 10000@sipout
    Jan 20 19:42:58 NOTICE[10015]: chan_sip.c:6733 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"47xxxxx" <sip:47xxxxx@sipgate.net>;tag=as455d0ff7'
      == Spawn extension (default, 10000, 2) exited non-zero on 'SIP/192.168.0.4-0814c6d0'
        -- Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 217.10.79.9
    
    Wenn ich jedoch vom Festnet meine Sipgate Nummer (47xxxxx) anrufe, kommt folgendes :
    Code:
    -- Executing SetCallerID("SIP/47xxxxx-81d4", "47xxxxx") in new stack
        -- Executing Dial("SIP/47xxxxx-81d4", "SIP/47xxxxx@sipout|30|trg") in new stack
        -- Called 47xxxxx@sipout
      == Spawn extension (sipout, 47xxxxx, 2) exited non-zero on 'SIP/47xxxxx-81d4'
    
    Hoffe das hilft weiter...

    Sebastian
     
  8. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Re: Ok

    nochmal: du bist nicht mit bei domain "sipgate.net" registriert, sondern bei "sipgate.de".

    Bei einem ankommenden Ruf versucht dein Asterisk, dich selber anzurufen über @sipout. Gib dem lokalen User mal einen vernünftigen anderen Namen/Extension (z.B. 10 oder 1000) und nicht denselben wie bei Sipgate, damit du asterisk nicht zu sehr verwirrst (und mich/uns auch nicht ;-) ).

    Gruß,
    Robert/WrMulf
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Im Kontext unter [sipout] muss es heissen:

    context=sipin

    passend zu Deiner extension.conf

    jo
     
  10. zaplime

    zaplime Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Schritt weiter

    Nachdem ich das sipgate.net mit sipgate.de ersetzt hatte funktionierte die 10000 von Sipgate.

    Jedoch nach der Änderung des Usernamens funktioniert nix mehr (wahrscheinlich mach ichs einfach falsch :D )

    Hier nochmal der neue Code :
    sip.conf
    Code:
    [general]
    
     type=friend
     port = 5060
     bindaddr = 0.0.0.0
     context = default
     qualify=yes
     disable=all
     allow=alaw
     allow=alaw
     allow=ulaw
     allow=g729
     allow=gsm
     allow=slinear
     srvlookup=yes
     canreinvite=yes
     language=de
     nat=yes
     register => 47xxxxx:xxxxx@sipgate.de/47xxxxx
    [sipout]
    
     type=friend
     username=47xxxxx
     secret=xxxxxx
     host=sipgate.de
     fromuser=47xxxxx
     fromdomain=sipgate.de
     nat=no
     insecure=very
     ;dtmfband=inband
     context=sipout
     canreinvite=no
    
    [1000]
    
     type=friend
     username=1000
     host=dynamic
     context=default
     canreinvite=no
     qualify=yes
     disallow=all
     allow=all
     nat=no
    
    
    die extensions.conf
    Code:
    [general]
     static=yes
     writeprotect=no
    
    [globals]
     CONSOLE=Console/dsp            ; Console interface for demo
    
    [default]
     include => demo
     include => sipout
     include => sipin
    
    [sipout]
     exten => _X.,1,SetCallerId,47xxxxx
     exten => _X.,2,Dial(SIP/${EXTEN}@sipout,30,trg)
     exten => _X.,3,Hangup
    
    [sipin]
     exten => 47xxxxx,1,Dial(SIP/1000,60,r)
     exten => 47xxxxx1,2,Hangup
    
    
    und die neuen Fehlermeldungen
    Code:
     Executing Goto("SIP/1000-b776", "default|s|1") in new stack
        -- Goto (default,s,1)
        -- Executing Wait("SIP/1000-b776", "1") in new stack
        -- Executing Answer("SIP/1000-b776", "") in new stack
        -- Executing DigitTimeout("SIP/1000-b776", "5") in new stack
        -- Set Digit Timeout to 5
        -- Executing ResponseTimeout("SIP/1000-b776", "10") in new stack
        -- Set Response Timeout to 10
        -- Executing BackGround("SIP/1000-b776", "demo-congrats") in new stack
        -- Playing 'demo-congrats' (language 'de')
    Jan 20 20:16:40 NOTICE[10176]: channel.c:1724 ast_set_read_format: Unable to find a path from g723 to ulaw
    Jan 20 20:16:40 NOTICE[10176]: channel.c:1691 ast_set_write_format: Unable to find a path from gsm to g723
    Jan 20 20:16:40 WARNING[10176]: chan_sip.c:1820 sip_write: Asked to transmit frame type 4, while native formats is 1 (read/write = 4/2)
    
    ...........und immer so weiter...............
    
    so funtioniert nichtmal die 1000....

    Hier noch die SIP SHOW ausgaben
    Code:
    
    *CLI> sip show registry
    Host                            Username       Refresh State
    sipgate.de:5060                 47xxxxx            105 Registered
    *CLI> sip show peers
    Name/username    Host            Dyn Nat ACL Mask             Port     Status
    1000/1000        (Unspecified)    D          255.255.255.255  0        UNKNOWN
    sipout/4799001   217.10.79.9                 255.255.255.255  5060     Unmonitored
    *CLI> sip show users
    Username         Secret           Accountcode     Def.Context     ACL  NAT
    1000                                              default         No   RFC35
    sipout           xxxxxx                           sipout          No   RFC35
    *CLI>
    
    funktioniert leider nicht...

    Danke für die geduldige Hilfe!!!

    Sebastian
     
  11. zaplime

    zaplime Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funktioniert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

    Hey, es funtioniert !!!!!!!!!!

    Vielen Dank !

    Irgendwie hab ich mal im Telefonsetup herumgespielt, zuerst ging nichts mehr... dann wieder auf die ausgangsstellungen zurückgestellt, und siehe da - es funktioniert !
    Komisch eigentlich..

    Danke für die gute Beratung!

    :wink: bis bald

    Sebastian