.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit Traffic Shaping in der neuen Box :(

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von TechnoDot, 2 Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TechnoDot

    TechnoDot Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,

    wie schon beschrieben: Habe am Wochende entlich die FritzBox angeschlossen
    und die Telefonanlage umgestellt. Alles nun VoIP *freu* Alledings habe ich ein
    Problem mit dem Traffic Shaping der Box, wenn ich ein Gespräch führe ist alles
    wunderbar. Wird allerdings vom anderen Apperat aus ein zweites Gespräch gestartet
    fällt die Sprachqualität bei beiten Gesprächen übels ab. Was ist da los? Wo ist das
    tolle "Breitbandmanagement" von AVM hin? Oder muss ich da noch was konfigurieren,
    und habs vergessen? Hoffe nicht das da was in der Box kaputt ist :cry:

    Danke schon mal für eure Hilfe...
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jetzt wäre natürlich interessant zu wissen,

    - wieviel Bandbreite du zur Verfügung hast,
    - über welche Provider du telefonierst (hast ja im 1&1 Forum gepostet!)
    - welche Gesamtkonfiguration du hast (zus. Router?)
    - ob da noch ein Up- oder Download läuft (oder Esel o.ä.?)
    - deine Signal-/Rauschtolleranz und Leitungsdämpfung laut FBF

    Einges davon kann man auch in die Signatur schreiben.
    Damit erspart man oft unnötiges Nachfragen! ;)
     
  3. TechnoDot

    TechnoDot Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry dann mal los...

    Bandbreite: voller DSL 2000 Upstream manchmal 7kb/s Abzug wegen dem Esel.
    Provider (da ja 1&1 Forum :)) 1&1
    Router ist nur noch die neue FritzBox mit zwei PCs per LAN Kabel dran
    außerdem zwei analoge Telefone. Eins nutzt die als DSL Rufnummer freigeschaltete
    Festnetznummer das andere only VoIP
    Das mit der "Signal-/Rauschtolleranz und Leitungsdämpfung laut FBF" müsstest du
    mir nochmal etwas näher erklären... Sagt mir so jetzt nix :(

    Werde dann gleich mal ne Signatur basteln :)

    bye
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ahh! ;)

    Beim Esel ist nicht nur die Bandbreite wichtig, sondern auch die Anzahl der benutzten Ports
    Irgendwo hier gibt es darüber schon einige Beiträge!

    Habe hier im Forum kaum jemanden gehört,
    der die gleichen Probleme ohne Esel hat! ;)

    Die Dämpfungs- und Tolleranzwerte findest du im FBF-Webinterface unter
    Internet -> DSL-Informationen -> ADSL.

    Man muß glaube ich den Expertenmodus unter System -> Ansicht aktiviert haben.
     
  5. TechnoDot

    TechnoDot Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmm dann werde ich mal auf die Suche nach den Esel-Beiträgen gehen...
    Falls das keine Abhilfe schafft schaue ich daheim mal auf die Dämpungswerte.
    Vielen Dank schon mal...

    PS: Wenn jemand nen flotten Weg zum nem Esel-Post kennt immer her damit :)
     
  6. TechnoDot

    TechnoDot Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *heul*
    Habe zwischen den ganze "wie gebe ich die emule Ports frei" Themen auch ein zwei
    Punkte zu emule und VoIP gefunden alledings ist alles sehr schwamming :(
    Hat jemand da mal konkrete Erfahrungen gemacht??
    Thanx again
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Tja, habe zwar keinen definitiven Link,
    aber für das Problem VoIP & Esel gibt es noch keinen Stein der Weisen. :(
     
  8. Elmo

    Elmo Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hattingen
    Eine Lösung gibt es: Den Esel zum Abdecker führen. ;)
     
  9. shadow000

    shadow000 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat schon mal jemand versucht das trafficshaping in der box config anzupassen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.