.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme mit VPN Zugriff (7170)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Alkazar, 16 März 2009.

  1. Alkazar

    Alkazar Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Leute,
    ich hoffe, dass einer von euch mir weiterhelfen kann.
    Ich habe versucht eine VPN-Verbindung zu meinem Rechner zu Hause aus einzurichten.
    Ich verwende eine FB 7170 und das Fernzugriff Programm von AVM.
    Ich habe den Fernzugang erstellt, ins Programm geladen und auch in die FB.
    Die Verbindung wird auch hergestellt.

    Aber sobald ich versuche mit \\192.168.178.201 auf Freigaben zuzugreifen,
    erscheint ein Windowsfenster und ich soll Benutzernamen und Passwort eingeben.
    Nur welchen?
    Habe schon alle Möglichkeiten probiert: lokale Benutzer, Domänenbenutzer, Fritzbox-Fernwartungsbenutzer, Name des VPN-Users (nur dafür kann ich ja kein Passwort vergeben).
    Keine Daten werden akzeptiert.

    Kann mir irgendjemand bei diesem Problem weiterhelfen?
     
  2. MatGrebe

    MatGrebe Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hast Du auch vorher von Hand in der Konfigurationsdatei NAT aktiviert ? Ist standardmäßig aus, braucht's aber für den Zugriff.
    Vielleicht liegt's ja daran ?
    Mathias