.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Probleme seit DSL 16.000 - wahllos komplette Neustarts

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von siza2503, 4 Jan. 2007.

  1. siza2503

    siza2503 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Vor wenigen Wochen wurde mein Anschluss auf DSL2+ umgestellt. Nachdem die FritzBox 5050 etwa ein Wochenende ohne Probleme gelaufen ist, fingen die Probleme an.

    Die Box startet wahllos neu - sie verliert also nicht nur die DSL-Synchronisation, sondern nach dem Neustart finde ich ein leeres Ereignis-Protokoll vor.

    Solche Neustarts kommen aber nicht bei Nutzung von eMule usw vor - so kann es sein, dass ich in einer Stunde 4 Neustarts habe, oder aber 5 Stunden keinen einzigen... Ich hab bereits einen anderen Splitter, eine andere Verkabelung und eine andere Steckdose ausprobiert. Kein Erfolg.

    Jetzt der "Knaller": ich habe noch ne alte FritzBoxFon rumliegen - die angeschlossen und: gleiches Problem...

    So langsam bin ich am verzweifeln - ein Fehler in der DSL-Leitung kann doch nicht das ganze Ding zum Absturz bringen?!

    Die Leitungsdaten hab ich mal in den Anhang gestellt.
     

    Anhänge:

    • dsl.jpg
      dsl.jpg
      Dateigröße:
      43 KB
      Aufrufe:
      42
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
  3. siza2503

    siza2503 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach einigen eMails habe ich jetzt von AVM eine Beta-Firmware geschickt bekommen (12.04.24 glaube ich), die bei diesem Problem wohl helfen soll. Bin momentan noch auf der Arbeit und kann das Ganze erst gleich ausprobieren. Gebe dann wieder Meldung.
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Das ist sehr gut möglich. Wenn du in dem verlinkten Thread nachliest, dann wirst du sehen, dass auch die Labor Versionen für die 7170 mit dem Problem sehr viel besser zurechtkommen, als die alten Firmwares. Vielleicht ist diese Beta eine Art "abgespeckte" Labor für die 5050.

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. siza2503

    siza2503 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, hab jetzt etwas mehr als 24h Zeit gehabt, die Beta zu testen und muss leider sagen, dass das Problem noch nicht aus der Welt ist. Lediglich die Anzahl der Neustarts hat sich reduziert. Dies kann aber auch ein subjektiver Eindruck oder Zufall sein.

    Ich hab gestern jetzt auch noch den LCR-Updater auf die Box geflasht - morgen probiere ich es mal mit der reinen AVM-Software - mittlerweile will ich keine Fehlerquellen mehr ausschließen... :(