Probleme VoIP bei 1und1 3DSL

DanWolff

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe mir vor kurzem 1 und 1 DSL bestellt und es hat auch bis jetzt alles einwandfrei funktioniert.
Jetzt wollte ich mir einrichten das ich übers Internet Telefonieren kann.
Aber dabei ist ein Problem aufgetreten was ich mir nich erklären kann.

Ich habe eine FritzBox Fon WLAN 7141 und habe dort meine beiden Telefone dran angeschlossen.
Wenn ich einen anrufen will versteh ich zwar den den ich angerufen hab, aber er versteht mich nicht?!

Woran könnte das liegen? Weis einer was?
Ich bedanke mich schon im voraus!

MfG
Daniel Wolff
 

goldi2005

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

das Problem besteht hier - mit der unten dargestellten Konfiguration. Hier aallerdings erst dann, wenn der zweite Anruf über VoIP ´rausgeht. Der erste Anrufer kann sprechen und hören, der zweite Anrufer nur noch hören.

Es scheint also an 1und1 zu liegen - kann jemand diese Aussage bestätigen oder weiss soagr Abhilfe??

Grüße,
Goldi2005
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

beschreibt eure Konfiguration mal ein bisschen genauer. Sind die Boxen DSL Router oder hinter einem anderen Router? Wie sind die Traffic Shaper eingestellt? Funktionieren die Telefone über Festnetz? Was sagen Rufliste + Ereignis-Log? ...

Viele Grüße

Frank
 

goldi2005

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2005
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, bei mir ist die Fritz!Box der DSL-Router. TrafficeShaping ist angeschaltet. Die Festnetz-Telefone funktionieren (wird ja komplett durch die Auerswald-Anlage abgewickelt). Rufliste gibt es beim Auerswald VoIP-Gateway nicht, im Ereignislog des Gateway steht nur, dass die Anmeldung am Server erolgreich war.

Grüße,
Jörg
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

@goldi2005: Du hast das Problem in dem Auerswald VoIP-Gerät und nicht in der Fritzbox? Das Auerswald Gerät ist ja dann hinter einem Router, und folglich werden deine STUN Konfiguration bzw. die Portweiterleitungen nicht passen.

Also an 1&1 liegt es nicht, denke ich. Ich kann jedenfalls vollkommen problemlos über 1&1 telefonieren.

Viele Grüße

Frank
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex