.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Provider htp.net - Cisco SPA112 wirft zu früh ab

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von tommy42, 2 Apr. 2017.

  1. tommy42

    tommy42 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mein Anschluss ist von htp - dem lokalen Anbieter in Hannover.
    Mein Problem ist, das nach sieben mal Klingeln der SIP Adapter den Anruf abwirft, was zur Folge hat das je nach Provider des anrufenden eine andere Störungsmeldung angesagt wird.
    Das es der Cisco ist glaube ich nicht, da ich auf dem zweiten Port eine sipload Nummer nutze. Und dort wird der Anruf nicht abgeworfen.

    Ist das Problem des "frühen" Abwurfes bekannt?

    Ich habe keine Idee warum sich das Gerät bei htp anders verhält als bei sipload.
    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Danke Tommy
     
  2. thtomate12

    thtomate12 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Okt. 2010
    Beiträge:
    5,168
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW
    Dort hat jemand das gleiche Problem: [thread]293157[/thread]
     
  3. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wenn nach 7 x klingeln keiner abhebt, schalten die ab, um wieder "freie Leitungs-Kanäle" zu haben.
     
  4. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,475
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Moin

    Die sind aber "kurz angebunden".
    :noidea: Vielleicht hilft dann eine Rufumleitung auf die selbe Nummer bei: Verzögert (kurz, 5x klingeln, oder so)
     
  5. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    7 x läuten sind ca. 35 sek. u. wer da nicht abhebt ist nicht zu Hause, schläft, telefoniert am anderen Ohr, hat vergessen den AB einzuschalten oder die ARU auf das Hdy zu aktivieren.
     
  6. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,167
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    Ist das "Feature" irgendwo vermerkt ?
     
  7. tommy42

    tommy42 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    warum nur bei htp und bei sipload nicht?
    und warum kommt eine Meldung die eine Leitungsstörung suggeriert und nicht "niemand daheim"?
     
  8. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,167
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    Warum ? Kosteneinsparung !
    "Features" zu dokumentieren kostet ... ;)
     
  9. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ist wie ein kostenloser AB, ohne diesen selber besprechen zu müssen: "Bitte versuchen sie es zu einem späteren Zeitpunkt", klingt doch gar nicht mal so unhöflich.
     
  10. tommy42

    tommy42 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das kommt auf den Provider an. Bei manchen kommt eine Ansage die daraus schließen lässt das der Anschluss gestört ist. Bei anderen kommt was wie bei Mobiltelefonen die nicht eingeschaltet sind.

    Aber das kann doch nicht Sinn der Sache sein!

    Hat denn wirklich niemand eine Idee was ich versuchen könnte dies zu ändern?
     
  11. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    Was hindert Dich daran, beim Provider nachzufragen?
     
  12. tommy42

    tommy42 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #12 tommy42, 16 Apr. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 16 Apr. 2017
    das habe ich - der sagt "wir" haben kein Problem. (Und empfiehlt mir 'ne Fritzbox zu kaufen. Aber ich möchte meinen Bintec RS353jv nicht ersetzen.)
     
  13. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,691
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das ist ist eine "Saublöde Aussage" von denen, Deine Rufnummer betrifft es ja.

    Schriftlich Reklamieren u. wenn es geht, per Fax. Das geht dann über mehrere Schreibtische!