.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PSTN Problem, fuer ein paar Tage ging's

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Kris07, 7 Jan. 2007.

  1. Kris07

    Kris07 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe ein SPA3102 hinter einem Linksys wireless modem/router.
    Hier ist das Problem: nachdem ich die SIP account Details und den Dialplan eingegeben hatte funktionierte alles wunderbar; ich konnte sowohl SIP als auch PSTN Anrufe machen und entgegennehmen :) . Nach ein paar Tagen jedoch hoerte PSTN auf zu funktionieren. Beim Rausruf hoere ich nur noch einen lauten, durchgehenden Ton (koennte SPA Dialton sein???) und rauschen und wenn ich angerufen werde hoere ich auch nur rauschen und der Anrufer hat durchgehend das Klingelzeichen.:confused:

    Was mich am meisten verwundert ist, dass es erst funktionierte. Meine erste Reaktion war, dass das SPA kaputt sei, aber auch das neue Geraet hat sich wieder genau so verhalten.

    Hat jemand eine Ahnung woran es liegen koennte?


    Hier noch ein paar weitere Hinweise, die Euch vielleicht helfen:
    - PSTN funktioniert wenn das SPA keinen Strom hat (Fallback)
    - line voltage 39V, loop current 13.2mA WENN hook state: off
    - line voltage 48V, WENN hook state: on
    - mein dial plan sieht so aus (wohne in USA): ([3469]11S0<:mad:gw0>|1xxx[2-9]xxxxxxS0<:mad:gw0>|0x.).