Purtel reagiert nicht

PsychoMantis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Dez 2005
Beiträge
2,538
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
Hallo Forum,

Ich wollte hiermit meinen negativen Erfahrungsbericht posten und um Rat bitten.

Habe am 5.11.06 gegen 14 Uhr einen Account bei Purtel aktiviert (dann in der email, die ich erhielt auch auf den Aktivierungslink geklickt wie es sich gehört) und wollte mir eine Festnetznummer bestellen. Das System sagte daraufhin, dass mein Konto nicht gedeckt ist. Also habe ich gleich mal per online-banking einen Betrag von meinem Konto zu Purtel überwiesen.

Am 7.11.06 wollte ich mich einloggen, um zu schauen, ob den die Überweisung normal angekommen ist. Doch Fehlanzeige. Ich kann mich nicht mehr einloggen.

Habe schon etliche emails zu Purtel (support at purtel.com) geschrieben, doch Purtel reagiert nicht und meine mail werden einfach ignoriert.

Was sollte ich denn jetzt am besten tun?


EDIT: Der OP von Purtel ist ein sehr guter und schneller (was die Reaktionszeiten betrifft) support. Er hat mein Problem beseitigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Purtel

Hey,

ich würde einfach mal bei Purtel anrufen, dann klärt sich das bestimmt.

gruß
ipman66
 
Tja. Wenn da bei denen jemand ran gehen würde...
 
@Psychomantis:
ich leite das mal an einen der Supporter weiter; evtl. klappt es so schneller mit der Hilfe!!
Gruss!
 
Das Geld ist weg, soviel ist sicher.
Purtel gibts nicht mehr, die haben bestimmt vergessen den Server auszuschalten.
Wenn überhaupt musst Du Dir den Goudschmidt schnappen aber tut immer so als ob er sehr beschäftigt ist und keine Zeit für "kleine" Kunden hat.

Unsere Firma hat über 400 Euro bei denen in den Sand gesetzt, ohne jemals richtig telefoniert zu haben.
Wieviel hast Du überwiesen? Spar die lieber den Ärger und verbuche es als Nepper, Schlepper, Bauernfänger Aktion.

Btw, richtigen Support gabs da sowieso noch nie.
 
unter 0231 13974803 ereicht man in der Regel immer jemanden in der Zeit von 10.00 Uhr und 18.00 Uhr dort.
 
hc_blacki schrieb:
Das Geld ist weg, soviel ist sicher.
Purtel gibts nicht mehr, die haben bestimmt vergessen den Server auszuschalten.
Also dann, Forum löschen oder dicht machen.
 
Was meinst du mit "Purtel gibt es nicht mehr"?
 
Ja siehst Du doch. Keinen Support mehr etc. Man kann sicherlich noch telefonieren aber sobald Probleme auftauchen wars das auch schon.
Die reagieren nicht auf Mails, Anrufe etc. Das wars mit dem Laden.
Wer da jetzt noch Geld hinschickt, selber Schuld.
 
Ja scheiße.
Das habe ich ja gar nicht gewusst. Habe mich registriert und mal paar Euro per online-banking hingeschickt.
Du scheinst Recht zu haben. Der Laden geht unter.
 
@Psychomantis:
hast du schon unter der Rufnummer 0231 13974803 angerufen? Ich glaube nicht. Du kannst dich aber auch direkt an [email protected] wenden, ich bin mir sicher das dir geholfen wird.
@Der volle Ernst:
Zu behaubten das PURtel die Email Adressen weitergibt ist mehr als lächerlich! PURtel ist etwa zeitgleich mit Sipgate als erster in Deutschland mit VoIP gestartet meinst du wegen ein paar Cent machen die Ihre jahrelange Arbeit kaputt?
Bitte fair bleiben!
 
EDIT der_Gersthofer: KEINE Vollzitate!

Quatsch. Warum ist das Supportforum dann schon ewig offline? Warum wird auf Mails nicht reagiert? Warum ist die Gesprächsqualität teilweise so schlecht und fällt aus? Warum kann man verschiedene Länder nicht anrufen? Warum werden Tarife falsch berechnet?
Wielange die schon am Markt sind, sagt doch nichts über die Qualität bzw. den Service aus.
 
unter der Rufnummer 0231 13974803 angerufen? Ich glaube nicht.
Woher willst du das wissen? Arbeitest du für purtel?

Ganz allgemein sei daran erinnert, dass ein ausgesprochener Ausschluss aus dem Forum und die erneute Anmeldung unter anderem Accountnamen gegen die Forenregeln verstößt und einen Verstoß gegen das Hausrecht des Forenbetreibers darstellt.

@all (insbes. @hc_blacki)

Ich bitte doch darum, sachlich zu bleiben. Bei wem diese Firma zuviel Emotionen hervorruft, der möge davon absehen, hier weiter zu posten, denn ansonsten läuft es wie häufig in diesem Bereich des Forums: Es schaukelt sich hoch bis der Thread dann von den Mods/Admins geschlossen bzw. gelöscht werden muss (was von manchen Postern wohl durchaus bezweckt wird). Danke
 
PsychoMantis schrieb:
Hallo Forum,

Ich wollte hiermit meinen negativen Erfahrungsbericht posten und um Rat bitten.

Habe am 5.11.06 gegen 14 Uhr einen Account bei Purtel aktiviert (dann in der email, die ich erhielt auch auf den Aktivierungslink geklickt wie es sich gehört) und wollte mir eine Festnetznummer bestellen. Das System sagte daraufhin, dass mein Konto nicht gedeckt ist. Also habe ich gleich mal per online-banking einen Betrag von meinem Konto zu Purtel überwiesen.

Am 7.11.06 wollte ich mich einloggen, um zu schauen, ob den die Überweisung normal angekommen ist. Doch Fehlanzeige. Ich kann mich nicht mehr einloggen.

Habe schon etliche emails zu Purtel ([email protected]) geschrieben, doch Purtel reagiert nicht und meine mail werden einfach ignoriert.

Was sollte ich denn jetzt am besten tun?

Besteht das Problem noch immer?

Bitte eine Mail mit Kundennummer und Telefonnumer für Rückruf an op @ PURtel . com

[EDIT]
PURtel liest hier in diesem Forum nicht regelmäßig mit.

Willkommen, PURtel.com.
Dein letzter Besuch war: 16.10.2006 um 20:56 Uhr

Bei dringenden Problemen bitte den direkten Kontakt per Email oder Telefon nehmen.

[/EDIT]
 
Zuletzt bearbeitet:
Siehe Edit vom ersten Post.

Noch mal ein fettest Lob an den OP von Purtel.
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
245,159
Beiträge
2,225,426
Mitglieder
372,018
Neuestes Mitglied
Dirk*69
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.