PURtel - verwendete Codecs - speziell G729

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Robinson schrieb:
Momomoooooooment! Du meinst G729? Der G729, den Purtel nicht implementieren will/wollte/wird? Du rufst also mit G729 ist deutsche FN an?
Ja :) - habe im Grandstream lediglich G729 aktiviert (ausser ich bin jetzt auf einen Bug in der FW 1.0.4.39 reingefallen ;-) - aber die tritt wohl nur bei ankommenden Anrufen auf - Stichwort PCMA und eingehender Anruf).
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Purtel: Bitte um Stellungnahme ;)

Na dann wird die Sache auch für mich wieder interessant!
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...nich´ fragen... - zufrieden sein... ;)
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
THUMBS UP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Blackvel

Mitglied
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
624
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich bin nicht zufrieden mit dem Statement :)

Ich habe Asterisk, für PURtel GSM, G729 und iLBC aktiviert.
Interne Gespräche kriege ich nicht hin, immer connecte ich mit ULAW, obwohl ich den wegen ISDN NICHT anbiete.

Die Testnummern bei PURtel nehmen auch nur mit ULAW an.

Ihr könnt davon ausgehen, dass meine Asterisk-Konfiguration in Ordnung ist.
Mit Sipgate + Nikotel funktioniert es!!!

Unterstützt ihr für interne Gespräche irgendeinen der 3 Codecs ?

Bitte um offizielle Stellungnahme an dieser Stelle, ansonsten schick ich E-Mail per [email protected] :)

Diese Frage habe ich am Mittwoch 09.06.04 im offiziellen PURtel Support Forum gestellt, aber leider auch hier keine Antwort bis dato.
http://forum.smsmillion.com/viewtopic.php?t=426
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,322
Mitglieder
351,465
Neuestes Mitglied
mathador