[Frage] Rückruf bei Besetzt in VoIP-Netzen

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
Hallo in die Runde.
Gibt es einen technischen Hintergrund dafür, dass in den VoIP-Netzen das Merkmal Rückruf bei Besetzt nicht unterstützt wird? Oder welchen anderen Grund gibt es dafür?
 

chrsto

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
761
Punkte für Reaktionen
74
Punkte
28
Telekom bietet es an:


telekom.PNG
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Die Fritzbox bietet es auch an, jedoch aktuell nich in Telekom Vorlage.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
@chrsto:
Aber wahrscheinlich nur innerhalb des Telekom-Netzes oder auch netzübergreifend?

@HabNeFritzbox:
Wo bietet die Fritz!Box das an?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Habe ich noch nicht getestet, klappt halt nicht in Telekom Vorlage in FB.

Musst eigene Angaben verwenden, also Anderen Provider und Daten für Telekom selbst angeben mit allen Parametern.
 
Zuletzt bearbeitet:

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
462
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Ist jetzt schon ein paar Jahre her, aber da war mein Stand, dass sie das per Sprachansage realisiert haben. Ist nur die Frage, wie gut bzw. zuverlässig das funktioniert, insb. über die Netze hinweg.

Grundsätzlich gibt es ja eine offizielle Quelle:

Ich habe jedenfalls schon lange keine entsprechende Ansage mehr gehört.
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Wo ich es mal genutzt hatte Testweise hatte ich am Telefon die 5 gedrückt und dann kam nur nen tuuut Sound und dass wars.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via