.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Raustelefonieren funktioniert, angerufen werden nicht?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von gery, 14 Jan. 2005.

  1. gery

    gery Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Langsam werd ich noch wahnsinnig mit Freenet iPhone plus.

    Kann problemlos raustelefonieren, doch wenn mich jemand anrufen will, kommt nach dem Wählen nicht mal ein Freizeichen und es klingelt folglich auch nicht.

    An was kann das schon wieder liegen?

    Verwende die ATA 486 Box als Client hinter dem Router.

    IP = statisch
    Im Router ist DMZ aktiviert, somit kann ich mir das forwarden schenken!

    Sipgate funktioniert so auch einwandfrei!

    Was ist für's angerufen werden zuständig? (EInstellung) und wo kann die Fehler liegen?
     
  2. chrissis

    chrissis Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    funktioniert es wenn du iphone geöffnet hast?
     
  3. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Heute gibt es seitens Freenet den ganzen Tag schon diese Probleme ,allerdings bei neueren iphone plus Nummern. Meine Berliner Nummer ist erreichbar ,die eines Bekannten in Bonn ist nicht erreichbar. Er kann aber telefonieren. Sollte eigentlich bis 18 Uhr (fragt sich nur welcher Tag) behoben sein.