.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Reichweitenerhöhung mit Gigaset 3060 isdn

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von jogie-25, 1 März 2009.

  1. jogie-25

    jogie-25 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 jogie-25, 1 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2009
    Hallo zusammen,

    als ich noch meine alte Gigaset 3060isdn angeschlossen hatte, haben meine Eltern (eine Etage tiefer) und mein Nachbar (ein Haus weiter selbe Etage Luftline 20m) uns einen Telefonanschluss geteilt. Der Empfang war bei allen Super. Jetzt kann ich nur noch vernünftig telefonieren. Wlan im Vergelich zu meinem alten Router ist dagegen für alle besser geworden...

    Ist es möglich anstatt mir einen Dect-Repeater zu kaufen, die alte Gigaset-Anlage hinter die Fritzbox zu schalten um so meine alte Reichweite zu erreichen?

    Wenn ja, welche Nachteile habe ich zu erwarten? (außer erhöhter Stromverbrauch, der wird ja nicht höher sein, als wenn wir uns neue Geräte oder einen zusätzlichen Anschluss zulegen)

    ...Wo ich gerade schon dabei bin! Ich habe ein MT-C und kann bei internen Anrufen im Display nur Mobilteil 1-4 sehen. Bei meinem S68H erscheint der Name der Telefone, wie ich sie vergeben habe. Warum kann den das für die 7270 konzepierte Mobilteil weniger als das Siemens-Mobilteil? Oder was habe ich da vergessen?
     
  2. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Du kannst das Gigaset an den internen S0-Anschluß "FonS0" der Fritz!Box anschließen.
    Das ist in der Anleitung zur Fritz!Box beschrieben.
     
  3. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Wie RiVen schon sagt, es ist technisch möglich. Nachteile hast Du keine, im Gegenteil: die 4175 verbraucht bei mir weniger Strom für DECT als die 7270 und hat in vielen Fällen eine bessere Reichwetie, speziell, wenn mit Gigaset Handsets gearbeitet wird.