.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Repeater einen Namen geben

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von mdvogt, 10 Okt. 2008.

  1. mdvogt

    mdvogt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich möcht meiner Fritz.Box 3030 die ich als Repeater benutze gerne einen Netzwerknamen geben, damit ich den Repeater dann über fritz.box_repeater aufrufen kann anstatt mit seiner IP adresse.

    Vielen Dank im Voraus
    Marco Vogt
     
  2. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du suchst => hosts
     
  3. mdvogt

    mdvogt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Was meinst Du damit?

    Gruß,
    Marco
     
  4. fb1112

    fb1112 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 fb1112, 12 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Okt. 2008
    Hi,

    öffne den Ordner "C:\Windows\System32\Drivers\Etc" und öffne dort die Datei "hosts" mit dem Editor.
    Dann trägst du in die Datei ganz unten ein:

    Also z.B.:
    Dann speicherst du die Datei und kannst die Weboberfläche des Repeaters nun unter http://fritz.box.repeater öffnen.

    Das oben genannte Prozedere wiederholst du dann auf jedem Computer.
     
  5. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich dachte dabei eher an /etc/hosts auf der ersten Box damit man es nicht jedem Client mitteilen muss.
     
  6. fb1112

    fb1112 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das ist viel komplizierter.
    Hast du wirklich so viele Clients?