Reset von ATA 286 via Telefon?

sddr2001

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2004
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie kann ich meine ATA 286 via Telefontastatur reseten? Also neu starten.
Ich kann nämlich nur 1 Telefonat führen, dann muss ich neu booten. Zum Steckerziehen hab ich nicht dauert Böcke.
Hat einer eien Lösung? Danke
 

Blackvel

Mitglied
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
624
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie das geht nicht.
Geh mal ins IVR (Button auf ATA drücken), drücke 99 für Reset Menü und tippe dann 9 als Bestätigung.
Das dürfte dann nur der "Normale Reset" ala Reboot sein.

Werksreset, also Factory Defaults geht gaaaanz anders, also keine Angst :)
 

alfa-mike

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2004
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also zumindest beim ATA486 muß man den Knopf am Adapter nicht drücken, um ins Menü zu kommen. Einfach Tefefon abheben und ** wählen, dann ist man drin. Zum Reset dann noch 99 und dann mit 9 bestätigen.



Dies ist übrigens der 7000. Beitrag in diesem Forum !!!
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Blackvel schrieb:
Wie das geht nicht.
Geh mal ins IVR (Button auf ATA drücken) [...] also Factory Defaults geht gaaaanz anders, also keine Angst :)

Nur mit einem reboot ist es nicht getan, der Adapter scheint ein grundlegendes Problem zu haben. Deswegen Werksreset.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.