.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Richtig eingestellt? Download dauert ewig

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von engelein83, 4 Jan. 2009.

  1. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem ich binmir nicht sicher was da Falsch läuft.

    Ich downloade ein Program mit 51,5 MB und brauche dazu mehr als 15 min.
    das kann doch nicht wirklich sein.

    Anebi ein Auszug mit den Daten. Vielleicht kann mir einer sagen was da das Problem ist und ob man das beheben kann. Ich würde mcih freuen.
     

    Anhänge:

  2. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  3. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hilft mir aber auch nicht wirklich bei dem Problem denn die einstellung laut dem Text da stimmen so weit
     
  4. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Welche Einstellungen denn genau?
    Was hast Du denn da rausgelesen wa auf Dich zutrifft?

    Für mich sehe ich eine Leitung die funktionsfähig ist und entweder falsch eingestellt ist, es in der Verbindung vom PC zum Router hakt, oder einfach der Server langsam ist, von dem Du downloadest.
     
  5. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na aj adie Datenm die da bei der LAN verbindung angegeben sind aber die Treffen bei mir nicht zu da ich Wlan Nutze
     
  6. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hast Du wirklich gelesen? Ich glaube nicht, denn das Thema WLAN ist dort auch genau beschrieben.
     
  7. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da steht aber zum Thema WLAN auch nur das es gut möglich ist das es durch andere Funknetze gestört wird ich hab jetzt die verschiedenen Kanäle versucht es wird deswegen nicht besser.
     
  8. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da steht aber auch, das man es mal per Kabel versuchen sollte, weiter unten sit noch ein Programm beschrieben usw. Ein Forum ist eine Hilfe zur Selbsthilfe! Hier kann man nur raten und Dir Tipps geben. Ausführen musst Du sie schon alleine.
     
  9. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Müste ich da nicht ein Kabel duchr die halbe Bude legen wär das kein Problem dennmien LAN kabel ist angefressen (war der Hund). Und ich wollte eigentlich drauf verzichten da wieder ein neues zu legen.
    Den TCP Optimiser hatte ich schon versucht bevor ich hier rein geschrieben hatte.
    Ich weis auch das das nur ein Forum ist und natürlich versucht man alles was geht ich dachte nur es gibt vielleicht noch jemanden der was weis was ich noch nicht versucht hatte auch weis ich das es immer so in ding ist ne "ferndiagnose" zu stellen denn das kann immer an 1000 verschiedenen dingen liegen an die man nicht unbedingt immer gleich denknkt aber Danke trotzdem.
     
  10. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Im Bekanntenkreis wird es doch sicher einen geben, der ein Notebook hat, mit dem man per LAN Kabel denn direkt testen kann?
     
  11. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne das ist ja leider das problem ich hab keinen hier der in Notebook hat. die Wohenn alle fast 200 km von hier weg
     
  12. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ohne den Test kommt man aber leider nicht weiter und stochert im trüben, ohne einen Schritt weiter zu kommen. Die Provider nehmen nicht einmal die Störung an bei solchen Problemen und auf Basis von WLAN.
     
  13. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das kann ich mir gut vorstellen. hast du denn noch ne IDee was man so noch versuchen kann
     
  14. nowwy

    nowwy Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2005
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW
    Welche Fritzbox Version mit welcher Firmware nutzt du denn?
    Welche WLAN-Modus ist aktiv (802.11b/g oder gar n-draft)?
    Evtl. hilft es ja mal auf 802.11g/b bzw. nur b herunter zu schalten.
    Vielleicht hat deine WLAN-Karte im Notebook Probleme mit der Authentifizierung. Was nutzt du da (WPA2/WPA)?

    Ansonsten hilft vielleicht auch das hier weiter.
     
  15. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn die Einstellungen soweit stimmen, gibt es für mich nur 3 weitere Möglichkeiten.

    - Programm wie Firewall, Antivirensoftware oder Spywarescanner verlangsamen
    - WLAN zu langsam
    - Leitungsprobleme

    Die ersten beiden Sachen müssen wie gesagt ja gemacht werden. Im Zwiefel muss halt der PC zur Fritzbox. Aufwändig, aber unumgänglich, wenn man kein Kabel in der Länge hat.
     
  16. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich verwende FRITZ!Box Fon WLAN 7240 Firmware-Version 73.04.68
    WPA Modus -> WAP+WAP2
    802.11n/g/b
     
  17. engelein83

    engelein83 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so hab es per LAN CABEL versucht da ändert sich nix gan im gegenteil es ist noch lamer
     
  18. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Langsamer? Dann würde ich den Fehler doch eher im PC suchen und den laufenden Programmen. Natürlich darf kein weiterer Rechner online sein auf der Leitung.
     
  19. nowwy

    nowwy Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2005
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW