Router FWAG114

jojo123

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe einen Netgear Router FWAG114 und will über Sipgate telefonieren.
Ich kann mit meinem Telefon was direkt im WWW hängt telefonieren.

Sobald ich das Telefon über den Router laufen lasse geht nur der ausgehende Anruf (klingeln) und das wars.

Habe schon über DMZ verucht und die Ports auch manuel freigeschaltet aber immer das gleiche Problem.

Muss man was bei diesem Router beachten.

danke
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo jojo123,

das Problem wird in den Router Einstellungen liegen, eine generelle Anleitung für Deinen Router findest Du z.B. hier:

http://www.portforward.com/netgear/fwag114-portforwarding.htm

Lies Dir am besten auch noch diesen Thread durch:
http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=6656

Es geht zwar um ein anderes Netgear Modell, die Einstellungen sind aber weitestgehend die selben.

Welches Telefon verwendest Du denn und welche Ports sind dort für SIP und RTP konfiguriert ?

Gruß
Tin
 

jojo123

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich habe Cisco 7960 und die Ports die freigeschlatet sind 5060, 5004-5007 und 10000.

Habe alles probiert aber die Incoming Funktion des Routers geht nicht.

Muss ich eventuell andere Ports Freigeben oder was soll ich machen.?

Danke
 

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo jojo123

hat es sich schon erledigt oder knaberst Du noch immer an dem Problem.
ich habe einen fast identischen Router, bei mir hat es daran gelegen, dass ich die ganze Zeit übersah, umzustellen von TCP auf UDP. Ist im Services/Rules Bereich einzustellen.....
Gruß
thnt
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,105
Beiträge
2,030,177
Mitglieder
351,441
Neuestes Mitglied
Airmr