.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Router mit der Möglichkeit einen ext. Proxy einzutragen ...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Mad07, 17 Sep. 2011.

  1. Mad07

    Mad07 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,
    nachdem meine bessere Hälte aus RU kommt, habe ich einen Mediaplayer gekauft, welcher auch IPTV unterstützt. Leider läßt sich in dem Gerät kein Proxy eintragen :(
    Wenn wir nun auf ivi.ru gehen, kann der Flash nicht angezeigt werden, da sinngemäß die Meldung (dank GEMA) kommt, das der Contens nicht für die Region freigeben ist ...
    Am PC ist das kein Problem: einfach den richtigen Proxy eingetragen und gut ist. Nur, wie schon erwähnt, geht dies nicht bei dem Player :(.
    Jetzt suche ich eine Alternative, wo ich im Router - wenn möglich in Abhängigkeit der URI einen Proxy eintragen kann.
    Die IN Suche gestaltet sich hier ein wenig schwierig, da sich die Ergebnisse alle um intere Proxies handeln, aber nicht, wie ich mit einfachen Mitteln die URI über einen externen Proxy leiten kann.
    Über jeden Tip wäre ich dankbar!
     
  2. Joe82

    Joe82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Rinteln
    Hallo,

    ich meine in Freetz gibt es dafür ein Paket. Außerdem kannst du immer noch wenn alle Stricke reißen einen mini PC dafür benutzen.

    LG Joe