Rufnummer übermutteln bei Direct-IP-Calls

hellsangel

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2006
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo

es sind 2 Komplettanschlusse und ein Anschluss mit VOIP, alle von gleichen Anbieter(Carpo), vorhanden.
Problem: keine Rufnummerübermittlung bei "internen" Telefonaten (Carpo zu Carpo) zwieschen diesen Telefonen, bzw. es wird Benutzername übermittelt mit dem weder die Box noch Telefone zurecht kommen - also "unbekannter Anrufer".

Höckchen bei Option "Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" fürt zu Fehler "403"

Rufnummerübermittlung ist aber sehr wichtig(alles Familienmitglieder).

Wie ich gelesen habe. ist es möglich die Nummer bei direkten(Box zu Box) Telefonaten zu übermitteln.
Könnte Jemand genau beschreiben wie man diese "registrarlose" Nummer "registriert" damit man über die auch raustelefonieren kann?
Wird es dann funktionieren wenn man bestimmte Telefonnummer mithilfe von Wahlregeln über diese "registrarlose" Nummer direkt zu der anderen BOx weiterleitet oder geht es dann nur mit Eintrag in Telefonbuch und Kurzwahl "**7xx"?
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,933
Beiträge
2,067,978
Mitglieder
356,992
Neuestes Mitglied
klingeljoe2