.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufnummern neu schreiben?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Timmi, 27 Okt. 2005.

  1. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ist es eigentlich möglich Rufnummern vor dem wählen zu bearbeiten? Ich
    möchte gerne VOIP-Buster als Standard nutzen allerdings nervt es ziemlich
    immer 0049 vorweg zu wählen außerdem nervt es meine Freundin*g*

    Gibts da ne Möglichkeit?


    Grüße Tim
     
  2. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ah, ich habe etwas gefunden ich muss mit
    agi ein Script aufrufen das ich programmiere.

    Nur wie übergeben ich dann den Wert des Scriptes? Ich will
    dann ja einfach die Nummer die geändert wurde wählen.

    Falls es ein Festnetzgespräch ist ruft er mit Voipbuster raus
    falls Handy iPhone ...
     
  3. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin mir nicht sicher ob ich dein Problem richtig aufgenommen habe ... aber da du den Asterisk verwendest ... und demnach auch einen Diaplan (extension.conf) erstellt hast ... könntest du du diesen ja anpassen und dann ggf die 0049 vor die Rufnummer stellen ...

    Für Mobil (beginnen ja zumeist mit 016, 017, usw und es gibt keine mir bekannten Vorwahlen in dem Bereich)
    exten => _01ZX.,priority,Dial(iPhone/${exten})

    Für Festnetz (die 0 der Ortsvorwahl muss dann abgeschnitten werden, wenn diese mit eingegeben werden soll, quasi so als wenn man ein klassisches Telefon benutzt)
    exten => _X.,priority,Dial(Voipbuster/0049${exten:1})

    Falls ich sehr daneben liege ... dann korrigiert mich bitte ... ich hab grad keinen Asterisk zum testen in der Nähe ... aber so würde ich an die sache rangehen ... bevor ich versuche ein agi Skript zu schreiben ...

    ... mfg Szony
     
  4. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein AGI-Script ist ja nicht das Problem nur weiß ich nicht
    wie ich das Gespräch dann an den richtigen Provider übergebe :)

    Deine Lösung werde ich nachher mal probieren :) Sieht ja ganz brauchbar
    aus :)
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Du kannst doch im Dial-Befehl einfach die 0049 automatisch davorschreiben:
    Dial(SIP/0049${EXTEN}@voipbuster})
     
  6. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber dann hätte ich ja noch die 0 von der Ortsvorwahl :)
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Dial(SIP/0049${EXTEN:1}@voipbuster})
     
  8. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    hallo Timmi,

    schreib am besten mal wie deine extension jetzt aussieht und was du genau erreichen möchtest.

    @betateilchen

    ich denke das würd es nicht ganz treffen, denn er wählt ja in der Form:
    0049+Vorwahl_ohne_0+Rufnummer

    ... oder sehe ich das jetzt falsch.
     
  9. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, mache ich wenn ich zu Hause bin noch auf der Arbeit*g*
     
  10. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @chaos2000 ... er möcht ja ... dass er die 0049 nicht mit davor wählen muss ... :wink: ...

    ... daher auch das Pattern-Matching um rauszubekommen ... ob es ein Festnetz oder Handygespräch wird ... und im Fall vom Festnetzgespräch die 0049 automatisch ergänzen ...

    @Betateilchen ... danke für den korrekten Dialstring ... war wohl doch schon etwas spät um sowas aus dem Kopf raus zu schreiben ... :? ...
     
  11. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    jetzt 1x meine extensions.conf:

    [php:1:a37262b802][default-in]
    exten => 1234,1,Dial(SIP/${EXTEN},20)
    exten => 1234,2,Voicemail2(u1234)
    exten => 1234,3,Playback(vm-goodbye)
    exten => 1234,4,Hangup

    [default-out]
    exten => _X.,1,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate})
    exten => _X.,2,Dial(SIP/0049${EXTEN:1}@voipbuster})

    [sipgate]
    include => default-in

    [voipbuster]
    include => default-in[/php:1:a37262b802]

    Klappt natürlich nicht :) Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

    Code:
        -- Executing Dial("SIP/1234-9fe2", "SIP/0049431xxxxxx@sipgate}") in new stack
    Oct 28 19:17:29 WARNING[31216]: chan_sip.c:1398 create_addr: No such host: sipgate}
    Oct 28 19:17:29 NOTICE[31216]: app_dial.c:759 dial_exec: Unable to create channel of type 'SIP'
      == Everyone is busy/congested at this time
        -- Executing Dial("SIP/1234-9fe2", "SIP/0049431xxxxxx@voipbuster}") in new stack
    Oct 28 19:17:29 WARNING[31216]: chan_sip.c:1398 create_addr: No such host: voipbuster}
    Oct 28 19:17:29 NOTICE[31216]: app_dial.c:759 dial_exec: Unable to create channel of type 'SIP'
      == Everyone is busy/congested at this time
    Oct 28 19:17:39 WARNING[31216]: pbx.c:1949 ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context 'default-out'
    Jmd. ne Idee?
     
  12. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
     
  13. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    leider ändert das Ganze nichts. Nur der Hostname
    wird in der Fehlermeldung jetzt mit .com ausgegeben oder
    bei Sipgate.de

    Grüße Tim
     
  14. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Poste evtl mal noch deine SIP.conf dazu ... evtl wird man dann daraus schlauer ... (Username und Passwort solltest du aber durch Sternchen ersetzen ;-)) ...

    ... und so wie deine aktuelle extension.conf aussieht ... wählt er grundsätzlich über sipgate ... deswegen hatte ich ja das Pattern-Matching in meinem ersten Post mit eingefügt ... damit er Festnetz und Mobilfunktnummern unterscheiden kann ...
     
  15. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    gerne :)

    Code:
    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 212.112.243.170
    context = default
    disallow=all
    allow=alaw
    allow=ulaw
    
    register => 5569111:xxx@sipgate.de/1234
    register => timjagusch:xxx@stun.voipbuster.com/1234
    
    [sipgate]
    type=friend
    username=5569111
    host=sipgate.de
    fromuser=5569111
    fromdomain=sipgate.de
    nat=no
    context=sipgate
    
    [voipbuster]
    type=peer
    username=timjagusch
    host=stun.voipbuster.com
    fromuser=timjagusch
    fromdomain=voipbuster.com
    nat=no
    context=voipbuster
    
    [1234]
    type=friend
    username=1234
    secret=xxx
    host=dynamic
    disallow=all
    allow=alaw
    dtmfmode=rfc2833
    context=default-out
    mailbox=1234
    Angerufen werden kann ich über die Sipgate Nummer ohne große
    Probleme ... Danke für euere tolle Hilfe ...
     
  16. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tausch mal deine jeweiligen Abschnitte mit folgenden aus ...

    extension.conf
    Code:
    [default-out]
    exten => _X.,1,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate,30,r)
    exten => _X.,2,Dial(SIP/0049${EXTEN:1}@voipbuster,30,r) 
    sip.conf
    Code:
    [sipgate]
    type=friend
    username=5569111
    host=sipgate.de
    fromuser=5569111
    fromdomain=sipgate.de
    nat=no
    context=default-out
     
  17. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    jetzt erhalte ich diese Meldung*g*

    Code:
    *CLI>     -- Executing Dial("SIP/1234-8fd8", "SIP/0049431xxx@voipbuster|30|r") in new stack
        -- Called 0049431xxx@voipbuster
    Oct 28 20:55:53 WARNING[8569]: chan_sip.c:6846 handle_response: Forbidden - wrong password on authent                                    ication for INVITE to '"1234" <sip:timjagusch@voipbuster.com>;tag=as01101761'
        -- SIP/voipbuster-5f0f is circuit-busy
      == Everyone is busy/congested at this time
        -- Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 213.61.187.150
    Oct 28 20:56:03 WARNING[8569]: pbx.c:1949 ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context 'default-o                                    ut'
    
    Grüße Tim
     
  18. Szony

    Szony Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ops ich hab da was vergessen ... in der SIp.conf muss beim Voipbuster auch context = default-out stehen ...

    Code:
    [voipbuster]
    type=peer
    username=timjagusch
    host=stun.voipbuster.com
    fromuser=timjagusch
    fromdomain=voipbuster.com
    nat=no
    context=default-out
    ... falls das schon steht ... dann scheint es grad ein Passwortproblem zu sein ... weil der Ruf geht ja augenscheinlich raus ...
     
  19. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Richte doch erstmal sipgate wie in den zahlreichen Musterkonfigurationen, z.B. hier beschrieben ein. Wenn das läuft entsprechend für voipbuster.

    Zwei Sachen die mir ins Auge springen:

    In den Peers ist kein Passwort

    In der extension.conf ist keine Unterscheidung für Rufe die über sipgate oder Voipbuster rausgehen sonderen eine Reihenfolge.

    Achja, mit der ursprünglichen Frage hat das nichts mehr zu tun.

    jo
     
  20. Timmi

    Timmi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, es funzt vielen Dank :) Es lag echt am Secret in den Einträgen ... Geilomat vielen Dank!