.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufnummernanzeige nicht bei Anruf auf Festnetznummer

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Advancedbase, 5 Okt. 2006.

  1. Advancedbase

    Advancedbase Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich bin neu hier und zugegeben kein Crack was das die ganze Materie betrifft.

    Aber ich habe 12/05 über 1&1 einen DSL Anschluss eingerichtet und anschliessend über die Telecom noch den entsprechenden Tarif einrichten lassen, so dass wir alle (möglichen) Anrufer erkennen können. Ihr wisst schon, man will ja nicht immer rangehen...
    Aber seit einigen Wochen spinnt die ganze Sache. Aber es wurden KEINE Einstellungen verändert.

    Wenn jemand auf die Festnetnummer anruft, wird keine Nummer mehr angezeigt und die Verbindung ist eher schlecht.
    Bei Anruf auf die Internetnummer funktionierts.
    Rausrufen ist kein Problem-gute Verbindung.

    Ich hab echt keine Lust, eine super teure Nummer bei 1&1 anzurufen zumal ich weiss, dass die auch nicht soo hilfsbereit sind.

    Weiss jamand von euch Abhilfe??
    Das wäre schön.
    Meine Vorwahl ist 04321 übrigens.
    Ich habe die Fritzbox 7050 wlan

    Gruss
    Daniel
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,698
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Nun, das ist auch kein Problem von 1&1, sondern eines der Kabel/Ports und der Fritzbox. Also entweder Deines, oder eines der T-Com.
    Deshalb schiebe ich mal nach Fritz/Telefonie. Dort kannst Du einmal nach "CLIP" suchen. Zu Deinem Problem mit allen (von Dir zu testenden) Lösungen findest Du dort auch jede Menge andere Threads, die alle das gleiche Grundproblem haben.

    P.S. Willkommen im Forum!
     
  3. Advancedbase

    Advancedbase Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Hilfe. Dann werd ich mich mal durch all die Infos kämpfen. Hab schon von wo anders gehört dass das wohl ein grösseres Problem sein soll wo auch schon dran gearbeitet wird.
    Danke nochmals
    Daniel
     
  4. harry10

    harry10 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    bei mir klappts jetzt endlich mit der Anzeige der Rufnummern. Ein neues Telefon ( Panasonic KX-TG8120G ) und schon sehe ich wieder, wann ich "abnehmen" muss. Seltsam, dass es beim alten Telefon unter einer FB 7050 funktionierte, unter der FB 7170 aber nicht. Es gibt Sachen, die sind einfach nicht zu verstehen...
    Gruß
    Harry
     
  5. Advancedbase

    Advancedbase Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir klappt es jetzt auch wieder. Ich hab mal ein paar Netzstecker umgesteckt, hier und da mal Stecker rausgezogen und wieder reingesteckt und verschiedene Netzteile in etwas grössere Entfernung gelegt.
    Rufnummern wieder auf dem Display - auch ohne neues Tel.
    Jippi! :p
     
  6. Advancedbase

    Advancedbase Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Info] Nur ne Idee falls Rufnummern über FN-Nummer nicht angezeigt werden...

    [Edit Novize: Dieser und die folgende Beiträge stammen aus dem 2. Thread und wurden hier eingepflegt]

    Hallo

    Hier ist ja teilweise viel Frust über so einige Sachen die nicht funktionieren.
    Noch gestern hab ich hier gepostet, weil die Rufnummer bei Anrufen über die Festnetznummer nicht mehr angezeigt wurden. :mad:

    Und das obwohl das GLEICHE Telefon (SIEMENS Gigaset S450) mit der GLEICHEN Fritz!Box 7050 und den GLEICHEN Einstellungen es früher getan hat.
    :confused:

    Hier nun meine "hochprofessionelle" Lösung. :idea:

    Firmensoftware Update gemacht (hat aber nichts gebracht)
    Alle Stecker ausser Netz rausgezogen und wieder reingesteckt...
    Netzstecker ausser Fritz!Box raus und wieder rein...
    Diverse Netzteile von Notebock etc. etwas weiter auseinander gelegt...
    ...und schon gings wieder. :p

    Anscheind hat es mindestens 1000 dubiose Gründe für diese Fehlfunktionen und wahrscheinlich noch mehr Herangehensweisen zur Lösung. :confused:

    Gruss aus dem Norden
    Daniel
     
  7. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist ganz einfach der usb-stecker, welcher da stört...
     
  8. Advancedbase

    Advancedbase Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab aber gar keinen USB Stecker an der Fritz dran
     
  9. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,698
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    @ Fritzchen: Woher willst Du das wissen?
    Es kann viel sein. U.a. ein Notebooknetzteil, was leider ein wenig die Box auf EMV-Verträglichkeit testet, ein falsches Potential durch irgendein Gerät, was durch zufälligerweise andersherum-steckendes Netzteil nun ok ist...
    und da kommst Du so zielsicher mit nem USB-Stecker an. Ich habe oben nicht einmal das Wort USB gelesen :gruebel:

    P.S. Dafür braust Du eigentlich keinen neuen Thread aufmachen, denn so steht es schon des öfteren im Forum ;)
    Deshalb verbinde ich diesen mal mit dem anderen Thread
     
  10. harry10

    harry10 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hab mir ein neues Telefon gekauft und plötzlich sehe ich wieder, ob ich ans Telefon gehen muss oder nicht....
    Seltsam, seltsam...obwohl das alte Telefon bei der FB 7050 tadellos funktioniert hat. Nur - das neue ist einfach besser ( Klang, Qualität,etc. )
    Gruß
    Harry