Rufnummerportierung aus O2 Mobilfunknetz ?

lutze

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2004
Beiträge
261
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wie würde es denn aussehen wenn ich meine Mobilfunknummer aus meinem Mobilfunkvertrag portieren möchte?

Wenn ich nun den ganzen Vertrag kündige und die Mobilnummer auf Nikotel portiere ist das möglich?

Gruß Lutze
 

CyberKing2k

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Jun 2004
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
das habe ich aber noch nicht gehört, dass so etwas geht.

Handy Nummern sind doch, würde ich sagen, nur für Handy Provider
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geht das überhaupt?
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

lutze

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2004
Beiträge
261
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich dachte an meiner normalen O2 Nummer 0179....

Genion habe ich nicht aber mußte doch auch gehen oder? Das ist doch der O2 Festnetzanschluß mit Ortsvorwahl.

Ich sehe irgendwie kein Hinderniss darin warum ich meine Mobilnummer nicht auf VoIP übertragen lassen könnte? Schließlich ist VoIP der mobile Festnetzanschluß.

Und wenn man es so will kann man über WLAN auch mobil telefonieren ;)

Gruß Lutze
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,077
Beiträge
2,018,511
Mitglieder
349,401
Neuestes Mitglied
temecula