.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufumleitungproblem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von gwojtal, 31 Jan. 2009.

  1. gwojtal

    gwojtal Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    erstens... ich bin der Pole, und mein Deutsch ist (ein bisschen?) schlimm :)

    Ich hab' Problem mit Rufumleitungen.

    Ich habe FB7170 English/Annex A. Was soll ich machen, um alle Anrufe von Fon1, nach Fon3 (**3) mit Verzögerung umzuleiten?

    Wie kann ich die Verzögerung ändern? (Ich möchte die Verzögerung ca. 15 Sek. sein)

    Danke für Hilfe. :)
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Die Zeit kannst Du nicht beeinflussen. Hier gilt die in der FritzBox vorgegebene Zeit. Ansonsten kannst Du eine Rufumleitung auf die 3 als Zielrufnummer einrichten. Bei "Umleiten über" läßt Du leer oder auf Automatisch (je nach Firmware ist das unterschiedlich).

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. gwojtal

    gwojtal Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke. :) Die Umleitung funktioniert richtig.