.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rufweiterleitung bei NIKOTEL ab sofort möglich

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von ipman66, 1 März 2005.

  1. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    seit wenigen Tagen könnt Ihr im NIKOTEL-Loginbereich (dort wo Ihr den AB aktiviert) auch die Rufumleitung auf Fest/Handynetz aktivieren.

    bis dann
    ipman66
     
  2. voip-now.de

    voip-now.de Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Morgen

    Ja genau, unter Services ist das ganz zu finden.

    Es kann auf jede Nummer weiter geleitet werden.

    Habe eben ein Russisches Handy getestet und das geht.

    Für diese Gesprächs Weiterleitung fallen die üblichen Nikotel Tarife an.

    Gruß

    voip-now.de
     
  3. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schon mal jemand die Weiterleitung mit dem SNOM 190 getestet?

    Selbst getestet. Geht natürlich nicht.
     
  4. Data

    Data Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun, haberlein? :?
     
  5. gregor

    gregor Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich habe gerade mal die Rufweiterleitung getestet. Es klappt nicht so, wie ich es erhofft habe, vielleicht ja auch ein Denkfehler meinerseits.

    Folgende Einstellung in my nikotel:
    Anrufbeantworter soll übernehmen, wenn nicht erreichbar/ausgeschaltet (Häckchen gesetzt) und unter "wenn nicht erreichbar/ausgeschaltet:" soll Telefonnummer xxx gewählt werden.

    Hintergrund ist folgender Gedanke: Wenn meine Nikotel-Nummer mal Offline sein sollte, soll auf meine Sipgate-Nummer umgeleitet werden.

    Ich habe jetzt mal am Sipura für den Nikotel-Account den Usernamen gelöscht, auf der Info-Seite kommt auch unter "Line x Status" ein "Registration State" = Failed.

    Wenn ich meine Nikotelnummer anrufe, hätte ich eine Umleitung auf meinen Sipgate-Account erwartet, es kommt aber ein Besetztzeichen (getestet mit D1-Handy).

    Liegts am Sipura, am D1-Handy oder erwarte ich was falsches?

    Gruss Gregor
     
  6. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das SNOM 190 hat die Weiterleitung schon eingebaut nur leider unterstützt das bisher kein deutscher Provider. Ich dachte das man das so nutzen kann ,wie beim ISDN Anschluß via Telefon und nicht erst umständlich ins Web einlogen.
     
  7. stepp

    stepp Neuer User

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    zur info:

    habe gerade unter "wenn nicht erreichbar" meine genion nummer angegeben und den stecker vom sipura gezogen. hierauf ist nikotel geschaltet. habe dann mit meinem bt101 per sipgate meine portierte nikotelrufnummer gewählt. nach ca. 5x klingelzeichen ist die verbindung zur genion-rufnummer aufgebaut worden und ich konnte problemlos telefonieren.

    durch die nikotel flat wurde die weiterleitung auf genion auch nicht berechnet.

    gruss,

    stepp
     
  8. voip-now.de

    voip-now.de Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    guten Morgen

    ich habe sie eben nocheinmal getestet.

    wenn ich beim Anrufbeantworter:

    wenn nicht erreichbar/ausgeschaltet anhake.

    und dann bei:
    wenn nicht erreichbar/ausgeschaltet: Telefon auswählen und dort eine Telefonnummer eingeben geht es bei mir ohne Probleme.

    Gruß

    voip-now.de
     
  9. gregor

    gregor Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich habe es nochmal probiert:

    "wenn nicht erreichbar/ausgeschaltet" Häckchen gesetzt und bei "Telefon" meine Handy-Nummer eingetragen.
    Vom Sipura den Netzstecker gezogen und mit 2. Handy die Nikotel-Nummer gewählt.

    Ergebnis: Es kommt ein Freizeichen, das 1. Handy klingelt nicht. Hmm??

    Anschließend bei "nach einer Klingelzeit von" 1 Sekunde eingetragen und nächsten Versuch gestartet. Und siehe da, das Handy klingelt.

    Fazit: Prinzipiell funktionierts, allerdings ist mir nicht klar, warum "nach einer Klingelzeit von" gesetzt sein muß.

    Gruss Gregor
     
  10. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hier noch die Pressemitteilung:
    "RUFWEITERLEITUNG - Ab sofort folgt der nikotel Anschluss überall hin.
    Für alle nikotel Kunden gibt es nun die Möglichkeit, eingehende Gespräche auf beliebige Festnetz- und Mobiltelefonnummern weiterzuleiten. Dabei besteht die Option, für verschiedene Situationen unterschiedliche Nummern zu vergeben. Das bedeutet für den nikotel Anwender, dass er selbst wenn er einmal fern von jedem Internetanschluss sein sollte, beispielsweise über sein Mobiltelefon erreichbar ist. Für die Weiterleitung eingehender Gespräche ins Fest- und Mobilfunknetz fällt der normale Minutentarif an. Die Anrufweiterleitung kann im „my-nikotel“ Bereich unter „Services“ aktiviert werden."
     
  11. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gestern ging die Weiterleitung zu Web.de nicht. Kam nach einmal klingeln sofort ein besetzt.(nicht nur bei mir). Seit dem ist es erst mal abgeschaltet.
     
  12. reinholdegon

    reinholdegon Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Emmerich/Manila
    Die Frage ist nur, wem nützt die Weiterleitung, wenn die US-Rufnummer seit mitte November "nicht länger in Service oder abgeschaltet" ist. Und wenn man dann auf ein Ticket vom 15.11.04 am 18.01.05 die Antwort bekommt: "In ein paar Wochen wird es wieder funktionieren". Ich kann die Weiterleitung nun zwar einstellen aber kann nicht angerufen werden. Besser wäre es, wenn erst mal alles funktioniert bevor weitere, sicherlich nützliche sachen, eigebaut werden.
     
  13. nitana

    nitana Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    bei der weiterleitung war so ziemlich der wurm drin..., funktoniert seit ca. 18:00 wieder.

    edit 21:00
    rufweiterleitung ist schon wieder tot, nix geändert bei nikotel..., geht nicht mehr!!

    nitana
     
  14. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Naja wird Nikotel wohl auch so ein Provider mit großen Sprüchen und (leider) nichts dahinter. Eigentlich schade. Die Qualität der gespräche ist auch gesunken gegenüber früher.