.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Runummernanzeige beim angerufenen bei Fritzbox 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von kajo.hollmichel, 26 Dez. 2006.

  1. kajo.hollmichel

    kajo.hollmichel Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo iphone-Gemeinde,

    habe das Problem, dass beim angerufenen von meiner Fritzbox 7050 immer nur unbekannt und nie die Rufnummer angezeigt wird, obwohl ich bei der Fritzbox meine Nr. eingegeben habe und unter beiden Nebenstellen unter Merkmalen: Rufnummer anzeigen aktiviert habe! Wer kann mir weiterhelfen?;)

    Guten Rutsch Kajo
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Die Formulierung der Frage ist sehr missverständlich. Wie meinst du die Frage? Du hast eine 7050 und bei dir wird bei ankommenden Anrufen keine Nummer angezeigt? Oder: Du hast eine 7050 und rufst jemanden an, und bei dem wird die Rufnummer nicht angezeigt? Oder: Du rufst jemanden an, der eine 7050 hat und bei ihm taucht keine Nummer auf?

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kann der Angerufene überhaupt Rufnummer des Anrufers sehen?

    Telefonierst du denn wirklich abgehend per VoIP?
    ... oder doch evtl. über dein analoges(?) Festnetz?

    Wird denn generell bei deinem VoIP-Provider(welcher?) ein Rufnummer angezeigt?
     
  4. kajo.hollmichel

    kajo.hollmichel Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich rufe jemanden an un bei ihm taucht die Rufnummer nicht auf!

    Also ich rufe jemanden über fritzbox 7050 an und bei ihm taucht meine Rufnummer nicht auf. Owohl ich siehe oben!
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na zumindest ein Frage hast du beantwortet!
    Nur hilft das absolut nicht weiter.

    Zusätzliche Frage zu den noch offenen:
    Wurde deine Nummer denn jemals schon vorher übertragen?
     
  6. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    beantworte zunächst die Fragen von RudatNet. Des weiteren kläre, ob die Angerufenen an ihrem Anschluss überhaupt in der Lage sind, Rufnummern zu empfangen und anzuzeigen, das ist vor allem an analogen Telefonanschlüssen nicht selbstverständlich.

    Diese Einstellung hat nichts mit der Rufnummernübertragung von dir zu anderen zu tun, sondern nur damit, ob an deinem Telefon bei reinkommenden Anrufen Nummern angezeigt werden.
    Die Einstellung darüber "Eigene Rufnummer unterdrücken (CLIR)" muss deaktiviert sein, damit deine Rufnummer übertragen wird. Aber wie gesagt: Dazu muss deine abgehende Verbindung und die eingehende Verbindung des Angerufenen das auch unterstützen. Und da wir nicht wissen, wie es darum beschaffen ist, können wir ab hier nicht mehr helfen.

    Viele Grüße

    Frank
     
  7. kajo.hollmichel

    kajo.hollmichel Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei voice over ip wurde meine Rufnummer noch nie übertragen, nur wenn ich direkt über Festnetz telefoniere. Deine zweite Frage kann ich nicht beantworten, da ich bisher keine andere Fritzbox angerufen habe.

    Gruß Kajo
     
  8. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    :confused: Danach habe ich nie gefragt. Der Angerufene braucht keine Fritzbox, ein normales Telefon mit Rufnummernanzeige reicht. Aber einen Anschluss mit Rufnummernübertragung wird benötigt. Das kann ein Handy, ein ISDN Anschluss oder ein analoger Anschluss mit aktivierter Rufnummernübertragung sein.

    Außerdem sind immer noch eine reihe Fragen offen. Z.B., welchen VoIP Provider du benutzt und ob du wirklich sicher bist, welche abgehende Verbindung jeweils benutzt wird.

    Viele Grüße

    Frank
     
  9. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unterstützt das andere Telefon Clip ?