S685 IP VoiP über Kabel möglich?

bonert

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo alle zusammen. ich habe mein Internet über Kabeldeutschland mit Internet und Phone Flaterate. Jetzt habe ich mir ein Siemens S685 IP geleistet und möchte die Handygespräche und Auslandsgespräche über VoiP führen.
Geht das?

Wie muss ich das Siemens S685 IP konfigurieren und den Router D-Link 615 konfigurieren, damit es klappt.

Welcher VoiP Anbieter wäre dann der beste?


Danke für die Unterstützung

Udo
 

tscoreninja

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
425
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nimm mir die etwas unverblümte Antwort nicht übel, aber erwartest Du im Ernst eine Antwort auf so allgemeine Fragen? Mit etwas Suchen findest Du hier hinreichend Tipps. Gleichzeitig postest Du mehr oder minder identische Beiträge in 2 unterschiedlichen Unterforen, wie wäre es damit, die Fragen an die Themen anzupassen, oder erst einmal abzuwarten, ob Dir in einem der Foren geholfen wird. Bei konkreten Problemen wird Dir hier sicher gerne geholfen.

Und um neben kritischen Tönen auch noch etwas hilfreiches von nur zu geben: prinzipiell sollte es keine Probleme geben mit Deinem Vorhaben.

Grüße,
TSCoreNinja

PS: ach ja, willkommen im Forum ;-)
 

bonert

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist schon Okay. Ich habe schon etwas gesucht, aber die richtige Antwort nicht gefunden.
Wenn mir die richtige Antwort über den Weg gelaufen wäre hätte ich bestimmt nicht gepostet. Dachte auch das es im S685 Forum besser aufgehoben wäre als im Kabel Forum. Habe nur vergessen es im KD Forum zu löschen.
Im Falle das es doch die richtige Antwort gibt, bitte mir einen Link schicken.

Vielen Dank

Udo



P.S. Nochmals Entschuldigung für das Doppelposting.
 

TimeOh

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin bei Unitymedia (früher ish) ist auch ein Kabelanschluss. Haben es glaube ich seit 2003. 685ip betreibe ich erst seit 2 wochen am Anschluss. Bis heute Morgen keine Probleme. Heute Morgen hatte ich seit langem mal wieder die Meldung "Provideranmeldung nicht erfolgreich" welches ich aber nicht auf den Anbieter schieben möchte. Es wurd einfach mal wieder Zeit für ne runde "ärgern wir mal wieder den Besitzer" ;)

Gruß
TImeOh

EDIT:
Hahahaha nen Port am Switch is gestorben deswegen "Provideranmeldung nich erfolgreich".
 
Zuletzt bearbeitet:

tscoreninja

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
425
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im Falle das es doch die richtige Antwort gibt, bitte mir einen Link schicken.
Mir ist immer noch nicht klar, worauf genau Du denn eine Antwort haben willst. Zu den VoIP Providern finden sich viele Infos im Wiki unter http://wiki.ip-phone-forum.de/anbieter:start inklusive Links auf Tarifvergleiche. Und bei Konfigurationsproblemen müsstest Du schon schreiben, an welcher Stelle es genau scheitert.