S810: kein Zugriff auf das Einstellungsmenue

klali

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2011
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute und noch schöne Weihnachten...
meine Weihnachten sind leider etwas getrübt!. Aber zur Sache: Ich betreibe zwei S 810 an der Basisstation N510 IP Pro. Funktionierte bis gestern auch alles tadellos, bis auf einmal Anrufe von extern nach 1-2maligen Läuten ohne mein zutun abgewiesen wurden. Gespräche nach extern funtionieren normal.
Nach langem Bastel und schließlich diversen Resets und Rücksetzungen auf Auslieferungszustand sowohl beider Handgeräte als auch der Basis mit entsprechender Neukofiguration ergab sich folgendes: Mobilteil 1 tut wie gewünscht seinen Dienst. Mobilteil 2 "spinnt"! Das Heißt: es sind keine Gespräche möglich , Anrufe auf das Gerät werden mit kurzem, abgebrochenem Klingelton quititert. Ein Zugriff auf das Einstellungsmenue ist nicht möglich. Ich kann zwar den "Schraubenschlüssel" anwählen, das Menüe öffent sich auch, aber nur, um sich unmittelbar danach wieder zu schließen, sodass hier keinerlei Einstellungsversuche möglich sind.
Weis womöglich jemand Rat? Hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem?

Grüße
Klaus
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hast du das Mobilteil richtig vollständig zurückgesetzt also mit der "HOTLINE"-Sequenz?
 

klali

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2011
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was ist die "HOTLINE"-Sequenz?
 

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Du hast eine PN in deinem Briefkasten... :wink:
 

ReinerMa

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo George99,
Könntest du mir die "HOTLINE"-Sequenz auch zukommen lassen?.
Herzlichen Dank vorab.
ReinerMa
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,663
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Zuletzt bearbeitet:

ReinerMa

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke schön SnoopyDog.:D
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,663
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Aber ich weiß leider nicht, ob es das war, worum hier so ein Geheimnis gemacht wurde ;-)
 

swipool50

Neuer User
Mitglied seit
24 Jul 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bitte helft mir bei dem gleichen Problem:
Wie schalte ich das "Mobilteil" aus?? Nehme ich den Akku raus??
Ich habe das Mobilteil erst seit vorgestern und es funktionierte am Anfang eigentlich ganz gut.
Bitte um Hilfe
Danke Jürgen
 

swipool50

Neuer User
Mitglied seit
24 Jul 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort.
Ich habe die gesamte Anlage neu konfiguriert. Jetzt ist wieder alles i.O.