.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

samba kompilieren - pfadangaben ändern

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von astrapi, 8 Jan. 2007.

  1. astrapi

    astrapi Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    hallo,

    wo und wie kann ich die pfaddangaben, wo samba nach der "smb.conf" den codepages usw. sucht anpassen?
     
  2. bodega

    bodega Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2006
    Beiträge:
    1,980
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Soweit ich das gesehen habe, werden die Pfadangaben beim kompilieren gesetzt. Musst mal in die Makefile schauen und nach '/private' suchen. In der smb.conf wüsste ich das jetzt nicht.

    Sind die Codepages eigentlich wichtig? Wenn er keine findet, nimmt er ja als Standard CP850...
     
  3. astrapi

    astrapi Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    hab alles geändert was ich gefunden habe, trotzdem hat er nach dem kompilieren immer noch "/mod/...." drin stehen....
     
  4. bodega

    bodega Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2006
    Beiträge:
    1,980
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hier ein Beispiel aus Samba v2.0.10:

    Code:
    VARDIR = /var/samba
    .
    .
    SMBLOGFILE = $(VARDIR)/log.smb
    NMBLOGFILE = $(VARDIR)/log.nmb
    CONFIGFILE = $(VARDIR)/smb.conf
    LMHOSTSFILE = $(VARDIR)/lmhosts
    DRIVERFILE = $(VARDIR)/printers.def
    PASSWD_PROGRAM = /bin/passwd
    # This is where smbpasswd et al go
    PRIVATEDIR = $(VARDIR)/private
    .
    .
    # The directory where code page definition files go
    CODEPAGEDIR = $(VARDIR)/codepages
    
    so ist's bei mir.

    Code:
    CFLAGS=-Os -s -mips32 -march=4kc -mtune=4kc
    CPPFLAGS=-static-libgcc
    LDFLAGS=
    
    ist auch nicht schlecht ;)
     
  5. TriaxMan

    TriaxMan Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    übrigens, wer probleme hat mit den codepages wie z.b.
    Code:
    load_client_codepage: filename //share/samba/codepages/codepage.850 does not exist.
    kann die fehlenden datei(en) nachladen und in /var/samba/codepages kopieren.
    hier die files: http://www.myshn.de/pub/codepages.zip
     
  6. icle

    icle Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    normalerweise wird dies standard über den prefix mitgegeben. aber wie es sich hier, beim ds-mod, hat kann ich nicht sagen.

    mfg