[Sammlung] Sammelthema für FRITZ!Repeater 1200 mit Laborfirmware "Intern"

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,500
Punkte für Reaktionen
127
Punkte
63
Auf den AVM-Servern ist die Hardware-Revision 244 aufgetaucht.


# Versioninfo: 172.06.98-64315
# Buildnummer: r64315
# Checkpoint: 56a0c14f76205bf99e2addbea7cb52985504d375
# Boxinfo: HWID=244;OEM=avm,avme;

arm_128MB_cortexa9_1geth_wlan11ac_38316

Es handelt sich um das File: FRITZ.Repeater_1200.en-de-es-it-fr-pl.172.06.98-64315.image
 
  • Like
Reaktionen: NDiIPP

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,613
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
48
Ist nur die Frage, welcher der zahlreichen Besitzer eines Fritz!Repeater 1200 etwas dazu sagen kann ;)
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
1,740
Punkte für Reaktionen
258
Punkte
83
Also wenn man diese Firmware mit der des Repeater 3000 vergleicht scheint es sich seitens der Hardware beim Repeater 1200 um einen Repeater 3000 zu handeln wo das 3. Funkmodul und der 2. Gigabit-Ethernetport fehlt, andere Unterschiede konnte ich nicht finden (was die Hardware betrifft).

Also der Repeater 1200 und 3000 scheint jedenfalls auf der gleichen Plattform zu basieren wie die Fritzbox 7530 und 7520 (Qualcomm Dakota und da NAND-Flash wohl auch in Form des IPQ4019 und nicht des IPQ4018 welcher bei der 4040 verwendet wird).

Wobei der 3000 wohl der Fritzbox 7520 noch am ähnlichsten kommen dürfte, wegen der 2 Ethernet-Ports. Man wird also bei der 7520, dem Repeater 3000 und 1200 wohl nicht den Qualcomm QCA8075 als 5er-PHY verwenden (wie man ihn bei der 7530 und der 4040 verwendet) sondern vielleicht einzelne Bauteile wie bspw. den Qualcomm AR8035 (den verwendet man unter anderem auch bei der 7490 für die LAN-Ports 3+4).

Edit: Streichung deshalb, weil die 7520 identisch ist zur 7530. Die LAN-Ports 3+4 sind bei der 7520 lediglich per Software gedrosselt.


Oder anders, man nehme eine Fritzbox 7520/7530, entferne DSL (VRX518), DECT, USB-Port, Bauteile für den FXS-Port und:
  1. den 2-4. LAN-Port + anderer PHY, fertig ist der Repeater 1200 oder
  2. man fügt noch einen zusätzlichen WLAN-Chip (laut Firmware vermutlich ein QCA9984) + entsprechende Bauteile dazu + 2. LAN-Port, fertig ist der Repeater 3000.

Bedeutet aber auch, dass der Repeater 1200 in beiden Frequenzbändern jeweils nur 2x2 Streams unterstützt (so wie auch der Repeater 3000 bei dem 1. und 2. Funkmodul und die anderen oben genannten Modelle die auf dem Qualcomm IPQ4018 oder IPQ4019 basieren).


Der 1750E mit 3x3 ist da (abgesehen von fehlendem MU-MIMO und 160MHz Kanalbandbreite im 5GHz-Band) also nach wie vor etwas besser aufgestellt. Wobei MU-MIMO mit 2x2 imo nicht so sinnvoll wäre wie mit einem WLAN-AP der 3x3 oder 4x4 Streams unterstützt. Bleibt noch Zero-Wait-DFS (mit max. 80MHz Kanalbandbreite) als Pluspunkt für die beiden neuen Repeater (Edit: wird nur vom 3. Funkmodul des Repeater 3000 unterstützt).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Daniel Lücking

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,916
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
FRITZ.Repeater_1200-07.08-68549-Inhaus.image
Code:
# Versioninfo:   172.07.08-68549
# Buildnummer:   r68549
# Checkpoint:   063e22514d64ddc318d7323696b4876591760e4c
# Boxinfo:   HWID=244;OEM=avm,avme;
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,916
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
FRITZ.Repeater_1200-07.08-68920-Inhaus.image
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,916
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
FRITZ.Repeater_1200-07.08-69186-Inhaus.image
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,916
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
FRITZ.Repeater_1200-07.11.image

FRITZ.Repeater_1200-07.08-69459-Inhaus.image
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,916
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
FRITZ.Repeater_1200-07.11-70213-Inhaus.image / 17.07.2019 - 16:57 Uhr

Code:
# Versioninfo:    172.07.11-70213
# Buildnummer:    r70213
# Checkpoint:    3ae4d70c076bc0e7c0460a36941d9607090d885a
# Boxinfo:    HWID=244;OEM=avm,avme;
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,357
Beiträge
2,021,512
Mitglieder
349,920
Neuestes Mitglied
Mitchsa