.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sap 1001: ich höre die gegenseite nach ein paar minuten nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von don corleone, 29 Dez. 2006.

  1. don corleone

    don corleone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen

    die konfiguration des sap 1001 hat mich einige zeit gekostet, doch nun funktionierts soweit ganz gut. ausser dass ich nach ca. 8 minuten den gesprächspartner nicht mehr hören kann, er mich aber schon. weiss jemand von euch an was das liegen könnte?
    ich bin beim schweizer anbieter sipcall.ch.

    für eure hilfe wäre ich sehr dankbar, weil es schon sehr nervt.

    beste grüsse

    patrick
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Liegt da irgendein NAT-Port-Mapping-Timeout bei 8 Minuten? ;-)

    Was ist denn zwischen Dir und dem Internet noch alles an Geräten zu finden?

    --gandalf.
     
  3. don corleone

    don corleone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Gandalf

    Da hängt eine Siemens Gigaset SE 551. Könnte es damit zusammenhängen, dass ich den SPA 1001 über UDHCP und nicht über ne statische IP betreibe? Habe deswegen die "keep alive" funktion reingetan, dachte das würde vielleicht was bringen.

    Thx für deine schnelle Hilfe
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Gibt es da noch einen Router für den Internetzugang?

    DHCP alleine ist noch nicht schädlich, denn die Expiration für Leases ist doch i.a. eher bei 60 min oder deutlich mehr.

    --gandalf.